Daisy Ridley: In Lack und Leder bei 'Star Wars: Die letzten Jedi'-Europapremiere

Daisy Ridley: Fashion-Hommage an die Dunkle Seite der Macht?
Daisy Ridley in einem Trend für Mutige: Vinyl © imago/PA Images, SpotOn

Bei 'Star Wars'-Premiere in London

Ein Outfit, das der Dunklen Seite der Macht gefallen würde: 'Star Wars'-Hauptdarstellerin Daisy Ridley (25, 'Star Wars: Das Erwachen der Macht') hat bei der Europa-Premiere Mut zum Fashion-Experiment bewiesen. Zur Präsentation von 'Star Wars 8: Die letzten Jedi' trug die Schauspielerin ein Kleid aus dem extravaganten Stoff Vinyl. Das schwarz glänzende Kleid in Midi-Länge fiel aber nicht nur durch sein Material und die Lack-und-Leder-Optik auf...

Auch der Schnitt war ungewöhnlich. Während durch einen asymmetrischen One-Shoulder-Schnitt die schmalen Schultern der 25-Jährigen zur Geltung kamen, wurde das Kleid durch einen breiten, freistehenden Kragen am Hals gehalten. Dazu trug Ridley High-Heels mit durchsichtigen Riemchen. Ihre Haare waren bis auf zwei gewellte Strähnen rechts und links vom Mittelscheitel streng nach hinten gebunden. Ein gewagter Look!

spot on news