Juhu! Es werden Zwillinge

War Cristiano Ronaldo unvorsichtig? Hier zeigt er Babybauch seiner Freundin Georgina

Cristiano Ronaldo, Georgina
Klunker ja, aber kein Ehering: Cristiano Ronaldo und seine Georgina sind noch nicht verheiratet. © Imago Sportfotodienst

Fußball-Star im Baby-Glück

Star-Kicker Cristiano Ronaldo (36) wird Sechsfach-Papa! Er und seine schöne Freundin Georgina Rodriguez (27) erwarten Zwillinge. Das verkündete das Paar vor wenigen Wochen mit einem süßen Instagram-Post. Jetzt präsentiert Georgina erstmals ihren kleinen Babybauch – ob’s so geplant war?

Mit Babykugel beim Fitnesstraining

In seiner Instagram-Story teilte Cristiano einen Schnappschuss von sich und seiner Liebsten bei einer gemeinsamen Sporteinheit. Während er im Vordergrund fleißig radelt, posiert Georgina gut gelaunt im Hintergrund. Besonders auffällig ist die süße Wölbung, die mittlerweile deutlich zu erkennen ist.

Christiano Ronaldo und Freundin Georgina
Christiano Ronaldo und Freundin Georgina beim gemeinsamen Fitnesstraining. © Instagram

Intimer Schnappschuss vom Ultraschall-Termin

Anfang November teilte Georgina bereits einen intimen Moment der Schwangerschaft mit ihren Instagram-Followern. Ihre 28 Millionen Fans konnten einen Schnappschuss von ihr beim Ultraschall-Termin bewundern. Von einem Babybäuchlein war auf dem Foto allerdings noch nichts zu sehen. „Ungeduldig“, schrieb die Schwangere zu dem Foto und fügte noch zwei rote Herz-Emojis hinzu.

Laut der spanischen Zeitung „Hola“ soll sich das Model zum Zeitpunkt des Ultraschalls in der 12. Schwangerschaftswoche befunden haben. Auf dem aktuellen Spiegel-Selfie, mit Papa Ronaldo beim Sport, dürfte sie demnach kurz vor dem fünften Monat sein.

Die Mini-Ronaldos

Cristiano Ronaldo ist bereits Vater von vier Kindern – jetzt bekommt die Familie weiter Zuwachs. Der 36-Jährige und seine Freundin verkündeten die freudige Nachricht mit einem gemeinsamen Foto auf Instagram. Dazu schrieben sie: „Es freut uns, zu verkünden, dass wir Zwillinge bekommen. Unsere Herzen sind voller Liebe – wir können es kaum erwarten, euch kennenzulernen.“

Für den erfolgreichen Weltfußballer sind es die zweiten Zwillinge. Eva und Mateo (4) wurden von einer Leihmutter ausgetragen, wie auch sein ältester Sohn Cristiano Ronaldo Jr. (11). Alana Martina (3) ist das erste gemeinsame Kind von Georgina und Cristinano. Und schon bald sind die Mini-Ronaldos bereits zu sechst! (sfi)

Im Video: So süß verkündete Ronaldo die Zwillings-News