Corinna und Henning Baum sind getrennt: Das sagt sie über seine Affäre

Sie widerspricht ihrem Ex

Nach 14 Jahren Ehe und zwei gemeinsamen Kindern haben sich Henning Baum und seine Corinna vor rund zwei Jahren getrennt. Auslöser dafür soll eine Affäre des Schauspielers gewesen sein. Jetzt hat sich Corinna Baum erstmals zu all den Schlagzeilen geäußert. 

Zwei Jahre lang blieb die Trennung von Henning und Corinna Baum geheim. Doch Anfang August dann die Bestätigung. "Meine Frau und ich haben uns vor etwa zwei Jahren getrennt. Das ist traurig, aber das ist die Entscheidung zweier erwachsener Menschen", erklärte der 44-Jährige in einem Statement. Die Gerüchte, er habe seine Frau für seine neue Freundin verlassen, verwies er jedoch ins Reich der Fabeln. "Es wurde geschrieben, dass ich für meine neue Partnerin meine Frau verlassen habe. Das stimmt nicht", erklärte er der 'Bild'.

Im Interview mit 'Bunte' nimmt jetzt Corinna Stellung zu den Aussagen und widerspricht ihrem Noch-Ehemann. "Die beiden sind seit drei Jahren zusammen. Natürlich hatte er sein Verhältnis schon, als wir noch zusammen waren.“ 

Welche heftigen Details die 50-Jährige noch enthüllt und wie das Verhältnis zu ihrem Ex heute ist, das sehen Sie im Video.