Cora Schumacher ohne Extensions: So sieht ihr Echthaar aus

ARCHIV - 31.08.2018, Nordrhein-Westfalen, Köln: Cora Schumacher, ehemalige Rennfahrerin, aufgenommen bei der Sat.1-Show "Promi Big Brother 2018". (zu dpa "Model Cora Schumacher sucht jetzt im TV Mann fürs Leben") Foto: Henning Kaiser/dpa +++ dpa-Bild
Cora Schumacher mit gewohnt langer Mähne © dpa, Henning Kaiser, hka htf kde

Cora Schumacher oben ohne

Eigentlich kennen wir Cora Schumacher (43) mit langen, blonden Haaren. Doch von denen hat sie sich nun verabschiedet – zumindest kurzfristig! Die Ex von Rennfahrer Ralf Schumacher war nämlich beim Friseur und hat sich ihre Extensions rausnehmen lassen und zeigt somit erstmals ihr Echthaar.

Look-a-like von Tina Turner oder doch Bert Wollersheim?

Cora Schumacher sitzt mit Maske auf dem Frisierstuhl und bekommt vom Friseur ihres Vertrauens die Haare gemacht. Der hat gerade alle Extensions bei der Blondine entfernt und föhnt die Haare der 43-Jährigen wie wild. Die beiden vergleichen den neuen Look mit den Beatles, Tina Turner und sogar Bert Wollersheim. „Ein bisschen Spaß muss sein“, schreibt Cora dazu.

Nur wenige Stunden später erstrahlen die Haare von Ralf Schumachers Ex – über den sie kürzlich verriet, dass er nicht schwul sei – dann aber wieder in langem, gewohntem Glanz. Dabei fanden ihre Fans die Naturpracht auch schön! „Kurz steht dir auch sehr gut“, so ein User. Ein weiterer schreibt: „Fand die kurzen Haare auch total cool.“

Sieht ganz so aus, als ob Cora mit jeder Frisur bei den Männern ankommt. Wie praktisch! Denn demnächst geht sie auf die Suche nach Mr. Right und sucht in ihrer eigenen TV-Show nach einem Partner.

Im Video: Cora plaudert intime Details über ihren Ex Ralf aus

Cora Schumacher über ihren Ex Ralf
04:23 Min

Cora Schumacher über ihren Ex Ralf