Cora Schumacher: Damit überraschte sie Ralf zum Geburtstag

Ralf und Cora Schumacher verstehen sich trotz Trennung bestens
Ralf und Cora Schumacher verstehen sich trotz Trennung bestens © Instagram

Ralf Schumacher bekommt kurioses Geschenk von seiner Ex

Ob dieses Geschenk eine tiefere Bedeutung hat? Ralf Schumacher feierte Ende Juni seinen 46. Geburtstag. Nun fand ein Geburtstags-Dinner zwischen ihm und Ex-Frau Cora Schumacher (44) statt. Die machte ihm nicht nur eine süße Liebeserklärung via Instagram, sondern auch ein sehr spezielles Präsent!

„Kleines Gute-Laune-Geschenk an Ralf“

Cora Schumachers Geschenk für Ralf
Cora Schumachers Geschenk für Ralf © Instagram

„Das Band der Ehe kann zerbrechen, das Gefühl füreinander da zu sein, jedoch nie! Happy Birthday, Ralf Schumacher.“ Diese lieben Worte widmete Cora Schumacher ihrem Ex-Mann bei Instagram zum Geburtstag. Doch damit nicht genug. Jetzt zeigt die 44-Jährige auf ihrem Social-Media-Account, mit welchem Geschenk sie ihren Ex beglückte. Statt Blumen gab es für Ralf Deko für die Wohnung – und zwar einen kleinen, grünen Gartenzwerg namens Klaus, der frech seinen Mittelfinger herausstreckt.

„Kleines Gute-Laune-Geschenk an Ralf“, schreibt Cora zu dem Schnappschuss in ihrer Insta-Story. Und dem Geburtstagskind scheint’s zu gefallen. Ralf repostete das Bild in seiner Insta-Story. Es ist also offenbar nach wie vor alles tutti bei dem Ex-Paar.

Sind Ralf und Cora Schumacher wieder ein Paar?
02:23 Min

Sind Ralf und Cora Schumacher wieder ein Paar?

„Wir können nicht miteinander und wir können nicht ohne"

Einst waren Cora und Ralf Schumacher DAS Traumpaar der deutschen Sportszene. Nach der Scheidung 2015 folgte ein jahrelanger Rosenkrieg und Funkstille. Aktuell ist das Verhältnis der beiden so gut wie lange nicht mehr. Durch Corona sei die Familie wieder näher zusammengerückt, verrieten die Ex-Partner vor Kurzem gegenüber RTL in einem gemeinsamen Interview. „Es ist einfach so, dass es natürlich schöner ist, wenn es harmonischer funktioniert“, so Ralf. Klar, dass bei so viel trauter Einigkeit auch über ein Liebes-Comeback spekuliert wird. Auf die Gerüchte angesprochen, ließ sich Cora nur so viel entlocken: „Wir können nicht miteinander und wir können nicht ohne.“ (tma)