Conor Maynard: Zurück mit neuer Musik!

Conor Maynard: Zurück mit neuer Musik!
Conor Maynard © BANG Showbiz

Conor Maynard zieht es wieder auf die Bühne.

Nachdem der ehemalige Youtube-Star längere Zeit mit seiner Plattenfirma im Klinsch lag, meldet sich Conor Maynard endlich wieder mit neuer Musik zurück. Seine Single 'Hate How Much I Love You' macht dabei den ersten Schritt. Über 'Warner Music' ließ der Musiker verlauten: "Es ist nun rund fünf Jahre her, seit ich mein letztes eigenes Solomaterial veröffentlicht habe, und es fühlt sich an, als hätte ich seitdem so ziemlich alles erlebt, um endlich diese Musik veröffentlichen zu können. Ich war 19, als ich mein erstes Album veröffentlichte, und obwohl ich immer stolz auf diese Musik sein werde, fühlt sich dieses neue Material doch mehr danach an, dass es wirklich von mir kommt." Und weiter: "Ich habe jeden Song, den man zu hören bekommen wird, mit all meinen engen Freunden geschrieben. So, und nun wünsche ich viel Spaß beim Hören!" Zuvor hatte sich Maynard mit Warner darum gestritten, seine selbstgeschriebenen Lieder auch für sich selbst nutzen zu dürfen.

Laut 'The List' äußerte sich Maynard 2018 folgendermaßen dazu: "Es ist Jahre her, dass ich das letzte Mal meinen eigenen Kram veröffentlichen durfte, weil ich in einem riesigen Streit mit meinem Label stecke. Ich versuche, meinen Vertrag umschreiben zu lassen." Seinen letzten eigenen Song 'Are You Sure?' veröffentlichte der Star 2016. Jetzt scheint es ganz so, als ob der Streit vorbei ist. Schon damals hatte ein Vertreter des Labels der Zeitung 'The Sun' erläutert: "Anwälte von beiden Seiten arbeiten daran, eine neue Einigung auszuhandeln, mit Sicherheit ist in naher Zukunft alles geklärt. Niemand möchte ihn davon abhalten, seine eigene Musik zu veröffentlichen und es liegt in beider Interesse, dass die Sache schnell vom Tisch ist."

BANG Showbiz