Comedy-Star Chris Tall: Total aus dem Häuschen wegen eigener Amazon-Serie

Chris Tall: Neue Show auf Amazon Prime
Chris Tall arbeitet jetzt mit Amazon zusammen © WENN.com, WENN

Mit Chris Tall folgt ein weiterer deutscher Komiker, der eine eigene Sendung auf einem internationalen Streamingdienst erhält. Vorher schafften das schon Dieter Nuhr und Enissa Amani bei Netflix - mit einem kleinen Unterschied.

Chris Tall (27) wird der erste deutsche Komiker, der eine eigene große Show bei einem Streaminganbieter erhält. Zwar waren auch schon Dieter Nuhr (58) und Enissa Amani (37) bei Netflix zu sehen, doch während die beiden nur Live-Programme zum Besten gaben, wird Chris Tall eine mehrteilige Show präsentieren.

"Chris Tall Presents…"

Die neue Sendung mit Chris Tall als Moderator soll den Namen "Chris Tall Presents…" tragen und noch in diesem Jahr Premiere feiern. Wie der Name schon vermuten lässt, wird Tall nicht alleine auf der Bühne stehen, sondern in jeder Folge einen befreundeten Komiker vorstellen. Wer das sein wird, hat Amazon ebenfalls schon verraten: Ingmar Stadelmann, Osan Yaran, Simon Pearce, Thorsten Bär, Masud Akbarzadeh und Tutty Tran. Aufgezeichnet wird das Ganze von Constantin Entertainment im Mai in Köln.

Die Vorfreude ist groß

Mit der Ankündigung zur Show äußerte sich natürlich auch Chris Tall himself und ist - wenig überraschend - mehr als begeistert: "Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Amazon - einer Alexa schlägt man schließlich keinen Wunsch ab!" Dass er dabei die Ehre hat, ein Amazon Original zu werden, ist ihm durchaus bewusst: "Dass wir uns mit dieser Show neben Originals wie 'Pastewka' und 'You Are Wanted' einreihen, ist zudem ein Ritterschlag."

Wann 'Chris Tall Presents…' zum Streaming bereit steht, ist noch nicht bekannt. Fest steht nur, dass es noch 2019 so weit sein soll.

© Cover Media