TV-Startschuss steht fest!

Comeback von Barbara Salesch und Ulrich Wetzel: So sehr freut sich die Kult-Richterin auf ihre Rückkehr

So sehr freut sich Barbara Salesch auf ihr TV-Comeback
01:08 Min

So sehr freut sich Barbara Salesch auf ihr TV-Comeback

Es ist das große Comeback der kultigen Gerichtsshows: Barbara Salesch und Ulrich Wetzel werfen noch mal ihre Roben über und kehren ins TV zurück. Und die Fans müssen sich gar nicht mehr lange gedulden! Schon ab Montag, den 05. September 2022, werden von Montag bis Freitag ab 11 Uhr bei RTL wieder spannende Urteile gefällt. Wie sehr sich Richterin Barbara Salesch nach zehn Jahren TV-Abstinenz auf ihre Rückkehr freut und ob sie schon aufgeregt ist, verraten wir im Video.

Barbara Salesch bei RTL?

Barbara Salesch? Die war aber bisher noch nicht bei RTL?! Ganz genau! Aber wenn schon ein ganzes Genre neu belebt wird, sollen natürlich nur die Besten dabei sein. Die beliebte Richterin lässt den Gerichtshammer erstmals für RTL kreisen. Ulrich Wetzel dagegen ist ein alter RTL-Fuchs, der von 2002-2008 bereits in „Das Strafgericht“ als Richter zu sehen war. Viele dieser Folgen lassen sich derzeit auch auf RTL+ bewundern.

Barbara Salesch und Ulrich Wetzel
Barbara Salesch und Ulrich Wetzel sind ab dem 05. September 2022 als TV-Richter bei RTL zu sehen. © VOX

RTL-Richter auch im wahren Leben echte Juristen

Was einigen möglicherweise nicht klar ist: Die beiden sind auch im wahren Leben Juristen. Barbara Salesch war bis 1999 als Richterin tätig. Ulrich Wetzel übte seinen Beruf sogar bis 2022 aus – er leitete als Direktor zuletzt das Amtsgericht Seligenstatt. Heute widmen sich beide anderen Aufgaben – Barbara Salesch ist unter anderem künstlerisch tätig.

Aber für uns kehren die beiden ab dem 05. September endlich wieder die Rolle zurück, in der wir sie am liebsten sehen. Wir freuen uns darauf! (awe/ngu)

weitere Stories laden