Collien Ulmen-Fernandes äußert sich deutlich zum Thema Familiennachwuchs

Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes haben eine gemeinsame Tochter
Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes haben eine gemeinsame Tochter © dpa, Uli Deck

Zwei Kinder reichen

In einem Gespräch mit der Zeitschrift "Bunte" enthüllte Collien Ulmen-Fernandes (37), dass sie mit ihrer Rasselbande rundum zufrieden ist: "Alles ist super, wie es ist". Die Moderatorin und Schauspielerin ist happy, das aktuelle Alter ihrer Tochter voll und ganz genießen zu können und wünscht sich keinen weiteren Nachwuchs.

Glücklich seit vielen Jahren

"Tatort"-Star Christian Ulmen und seine schöne Frau sind seit 2011 glücklich verheiratet und haben eine gemeinsame Tochter. Aus erster Ehe bringt Christian noch einen Sohn mit in die Beziehung zu der hübschen Brünetten. 

Video: streit mit Twitter nach Hass-Tweet

Das sagt Collien Ulmen-Fernandes zum Hass-Tweet
01:41 Min Das sagt Collien Ulmen-Fernandes zum Hass-Tweet

Ulmen hat Vorarbeit geleistet

"Mein Mann hat ja schon vorgearbeitet", erklärt Collien, "sodass unsere Tochter kein Einzelkind ist". Die Hamburgerin sei froh, dass ihre Kleine aus dem schwierigsten Alter raus ist und erzählte: "Eine Weile lang hatte unsere Tochter ständig eine Platzwunde auf der Stirn, weil sie alles entdecken wollte und ständig irgendwo gegen geknallt ist". Die Moderatorin witzelte deshalb, dass sie sehr erleichtert sei, dass diese Phase nun vorbei ist.

BANG Showbiz