Colin Firth hat als trauriger Professor keinen Sinn für die Schönheit der Dinge