Cody Simpson: Aus Freundschaft mit Miley wurde Liebe

Cody Simpson: Aus Freundschaft mit Miley wurde Liebe
Cody Simpson führt eine gesunde Beziehung mit Miley © Patricia Schlein/WENN.com, WENN

Sänger Cody Simpson und seine Kollegin Miley Cyrus waren längere Zeit befreundet, bevor sie sich ineinander verliebten. Es sei eine natürliche Entwicklung gewesen.

Cody Simpson (22) ist der neue Mann an Miley Cyrus' (26) Seite. Sie und ihr Noch-Ehemann Liam Hemsworth (29) hatten sich erst kürzlich getrennt. Daraufhin wurde Miley knutschend mit einer Freundin gesichtet, ehe sie ihre Beziehung zu Musiker Cody Simpson öffentlich machte. Dieser hat sich nun erstmals über seine neue Partnerin geäußert.

Spaß ist am wichtigsten

Gegenüber dem 'People'-Magazin schwärmte der Sänger, seine Miley sei die Beste: "Ich bin glücklich. Wir sind sehr, sehr, sehr glücklich. Sie ist kreativ. Sie ist sehr leidenschaftlich bei dem, was sie tut. Ich bin in dieser Hinsicht sehr ähnlich. Deshalb verstehen wir uns so gut. Wir haben einfach viel Spaß, und das ist doch das wichtigste in einer Beziehung, oder?" Während der Präsentation der neuen Tiffany & Co. Men's Collection am Samstag (12. Oktober) verriet Cody zudem, wie sich die Beziehung zu Miley entwickelt hat, sei für ihn ungewöhnlich gewesen.

Neue Erfahrung für Cody Simpson

Schließlich haben sich die beiden nicht sofort ineinander verliebt, sondern waren schon länger miteinander befreundet: "Das bricht das Eis. Das war mir zuvor noch nie passiert. Jede Beziehung, die ich hatte, stellte immer sofort eine Romanze dar. Es ist also eine neue Erfahrung, mit jemandem befreundet zu sein, bevor sich mehr daraus entwickelt. Es ist einfach sehr natürlich, ein sehr gesundes Gefühl." Und wie habe sich diese Romanze mit Miley entwickelt? "Wir haben uns kennengelernt, als wir beide viel Party gemacht haben. Wir hatten damals viel Spaß. Jetzt haben wir uns in einem Umfeld wiedergefunden, in dem wir nicht ständig Party machen. Wir arbeiten hart und bevorzugen es, alles gemäßigt anzugehen." Im Alter wird man eben ruhiger.

© Cover Media