Clint Eastwood fährt mit 88 immer noch Ski

Clint Eastwood fährt mit 88 immer noch Ski
Clint Eastwood © BANG Showbiz

Clint Eastwood fährt mit 88 Jahren immer noch Ski.

Alison, die Tochter des legendären Hollywood-Filmemachers und Schauspielers, verriet, dass die Familie immer noch zusammen in den Skiurlaub fährt und ihr berühmter Vater dabei immer noch genauso aktiv ist wie früher. Gegenüber 'Extra' sprach Alison über ihre Weihnachtspläne und sagte: "Wir fahren alle Ski. Wir gehen zusammen Skifahren und die Leute sagen 'Dein Vater fährt immer noch Ski?' Meine Mutter ist 87 und sie spielt immer noch Tennis... Ich könnte nicht glücklicher darüber sein, dass ich eine großartige Zeit mit ihnen verbringen kann und dass sie beide in großartiger Verfassung sind."

Clint hält sicherlich auch seine Karriere fit, denn der Schauspielveteran wurde bei seinem neuen Film 'The Mule', in dem auch seine Tochter zu sehen ist, sowohl als Regisseur, als auch als Darsteller tätig. Die Frage, ob er lieber vor oder hinter der Kamera steht, beantwortete Eastwood mit den Worten: "Das kommt darauf an. Manchmal will man nicht beides machen, weil zu viel zu tun ist. Ein anderes Mal macht es Spaß."

Die Filmikone, zu deren Meisterwerken unter anderem 'Million Dollar Baby', 'Dirty Harry' und 'Erbarmungslos' zählen, äußerte sich auch zu der Vorstellung, sich im Alter zur Ruhe zu setzen, bestand allerdings darauf, dass dies nichts sei, das man planen könne. Dem 'Hollywood Reporter' sagte er zuvor: "Du weißt nie, wann du es aufgibst. Aber ich genieße es." Der 88-Jährige hat derzeit also nicht vor, seine besondere Karriere an den Nagel zu hängen, will bei der Auswahl seiner Projekte allerdings ein wenig mehr "selektieren".

BANG Showbiz