Chuck Norris nimmt nicht an Comic Con in Stuttgart teil

Chuck Norris sagt Comic Con in Stuttgart ab
Enttäuscht seine deutschen Fans: Chuck Norris © Jaguar PS/ Shutterstock.com, SpotOn

Fans werden enttäuscht

Die Comic Con in Stuttgart muss auf ihren absoluten Star-Gast verzichten. Wie die Organisatoren heute auf ihrer Webseite bekannt gegeben haben, hat Chuck Norris (78, "Missing in Action") seinen Auftritt auf der Messe abgesagt. Der Grund seien Probleme bei der Anreise gewesen.

"Wir bedauern diese Absage von ganzem Herzen, weil auch wir uns seit seiner Vertragsunterschrift vor vielen Monaten auf Chucks Besuch gefreut haben", teilten die Veranstalter der Comic Con mit, die vom 30. Juni bis zum 1. Juli in der Landesmesse in Stuttgart stattfindet. Neben Norris sagte auch noch Schauspieler Gregg Sulkin (26, "Marvel's Runaways") ab. Er habe wegen Dreharbeiten seinen Flug verpasst.

Auf diese Stars dürfen sich die Fans freuen

Auf der Comic Con werden mehrere zehntausende Comic-, Fantasy- und Kostümfans in Stuttgart erwartet. Sie dürfen sich unter anderem auf Gäste wie die "Game of Thrones"-Stars Nikolaj Coster-Waldau (47) und Pilou Asbæk (36) oder Elizabeth Henstridge (30) freuen.

spot on news