Jetzt beginnt ihr großes Umbau-Projekt

"Let's Dance"-Stars Christina Luft und Luca Hänni haben ein Haus gekauft

 Let s Dance am 06.03.2020 in den MMC Studios in Köln Sänger Luca Hänni und Christina Luft sind Team Luna *** Let s Dance on 06 03 2020 in the MMC Studios in Cologne Singer Luca Hänni and Christina Luft are Team Luna xRHx
Luca Hänni und Christina Luft haben sich bei "Let's Dance" kennengelernt © imago images/Revierfoto, Revierfoto via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Christina Luft meldet sich bei Instagram zurück

Christina Luft (31) ist zurück bei Instagram – ganz zur Freude ihrer Community! „Ich wollte euch mal erzählen, was bei mir so los war“, beginnt die Profitänzerin. Bei ihr und Freund Luca Hänni (27) passierte in letzter Zeit nämlich so einiges: Sie haben sich gemeinsam ein Haus gekauft!

„Wir sind offizielle Hausbesitzer!"

Diese Entscheidung hievt die Beziehung des „Let’s Dance“-Pärche (hier auf RTL+ alle Shows der vergangenen Staffel sehen) auf ein neues Level. Gerade noch haben die beiden „drei wundervolle Weihnachtsfeiern mit unserer Familie genossen“ – jetzt steht ein großes Projekt auf dem Plan. Nachdem einige Tage das Handy mal weggelegt wurde, offenbart Christina ihren Followern nun: „Wir sind offizielle Hausbesitzer! Notariell beglaubigt und bezahlt. Es ist einfach unglaublich.“ Sie und Luca hätten in den letzten Tagen eine große Flut an Infos und Entscheidungen meistern müssen – jetzt steht der Haus-Umbau ihrer Immobilie in der Schweiz statt. „Es ist aufregend und spannend, aber auch noch etwas unwirklich und eine riesige Vorfreude“, so Christina bei Instagram.

Im Video: Christina & Luca sprechen über ihr Traumhaus

Christina Luft und Luca Hänni schwärmen von ihrem Traumhaus
02:18 Min

Christina Luft und Luca Hänni schwärmen von ihrem Traumhaus

Ihre Follower muss sie aber enttäuschen: „Es ist nicht geplant, dass ihr so viel davon sehen werdet. Habt bitte ein bisschen Respekt, dass wir auch etwas für uns behalten wollen.“ Aktuell sei alles noch in der Planungsphase. „Zu gegebener Zeit, werdet ihr das eine oder andere sehen“, verspricht die Tänzerin. (rla)