Christin Kaeber verrät den Namen ihrer Tochter

Christin Kaeber posiert glücklich mit Babykugel und Freund Leons vor dem Spiegel.
Christin Kaeber spricht endlich auch öffentlich darüber, wie ihre Kleine heißt. © unbekannt

"Drei Buchstaben"

Nur wenige Buchstaben reichen für das ganz große Glück. Seitdem Christin Kaeber Anfang März zum ersten Mal Mama geworden ist, steht ihr Leben komplett auf dem Kopf. Seither bestimmt nämlich ihr kleines Töchterchen den Alltag und verdreht ihr und Freund Leons täglich aufs Neue den Kopf. Nachdem sie ihr Glück in den ersten Tagen ganz für sich genossen haben, lüften die frischgebackenen Eltern jetzt auf öffentlich das Geheimnis um den Namen ihres Wonneproppens.

Ihr Töchterchen heißt...

"Drei Buchstaben, die unser Leben von der einen auf die andere Sekunde komplett verändert haben...", schreibt Christin zu ihrem jüngsten Instagram-Schnappschuss, der sie innig und glücklich mit ihrem Nachwuchs zeigt. Das kleine runde Holzschild, das sie für das Foto auf dem Bauch ihres Sprösslings platziert hat, beantwortet die Frage nach dem Namen der Kleinen.

Das kurze Wort hat sie dort nämlich eingravieren lassen. Christins Tochter heißt also tatsächlich Nia. Im afrikanischen bedeutet das übrigens so viel wie "Ich will" und "Ziel". Ob Christin mit ihrer kleinen Nia endlich an ihrem Ziel angekommen ist?

Im Video: Warum Christins Schwangerschaft so dramatisch war

Großes Drama um Christin Kaebers Schwangerschaft
01:01 Min

Großes Drama um Christin Kaebers Schwangerschaft