Christian Bale: Dick Cheney ist kein Fan

Christian Bale: Dick Cheney ist kein Fan
Christian Bale hat den Zorn von Dick Cheney auf sich gezogen © IPA/WENN.com, WENN

Schauspieler Christian Bale hat für sein Porträt des Vizepräsidenten Dick Cheney in 'Vice' einen Oscar bekommen. Nur Cheney selbst war nicht begeistert.

Christian Bale (45) legte für die Satire 'Vice' eine seiner erstaunlichsten Transformationen hin, denn der Darsteller nahm nicht nur einige Kilos zu, sondern musste auch mehrere Stunden täglich in der Maske verbringen, um sich älter schminken zu lassen. Während der Film mäßig erfolgreich war, brachte er Christian einen Oscar als bester Hauptdarsteller ein.

Über zwei Ecken

So viel Lob er für sein Porträt des ehemaligen US-Vizepräsidenten Dick Cheney (78) auch bekam, Dick Cheney selbst war alles andere als begeistert von dem Film und Christians Leistung. Das mag nicht weiter verwundern, schließlich ist die Komödie sehr kritisch mit Cheney und dessem politischen Erbe umgegangen. Dass der Politiker keinen Gefallen an Christians Spiel gefunden hat, erfuhr letzterer durch eine Mutter, deren Sohn auf die gleiche Schule geht wie Christians Kind. Im Gespräch mit 'Yahoo Entertainment' erinnerte sich der Darsteller: "Merkwürdigerweise bekam ich davon über die Schule meines Sohnes mit. Eine der Mütter war auf einer Party, auf der auch Cheney war. Sie sagte zu ihm: 'Oh, ich sehe Christian morgen. Soll ich ihm irgendetwas ausrichten?' Und er hat gesagt: 'Sag ihm, dass er ein Idiot ist!'"

Christian Bale hielt es für einen Scherz

Christian Bale dachte zunächst, der Politiker habe sich einen Scherz erlaubt. Doch Dick Cheney habe gar nicht gelacht, als er diese Bemerkung fallen ließ: "Ich sagte zu ihr: 'Naja, zumindest hat er einen Sinn für Humor.' Und sie antwortete: 'Oh, nein, da steckte kein Funken Humor drin.'" Bereits zuvor hatte Christian Bale erklärt, dass ihm kein Treffen mit Dick Cheney bewilligt worden sei, bevor die Dreharbeiten für 'Vice' begannen. Trotzdem war der Schauspieler überzeugend genug.

© Cover Media