Chrissy Teigen hat die Haare ab: Statt Walla-Mähne trägt sie jetzt DIESE Frisur

Chrissy Teigen zeigt neue Frisur - inspiriert von Kourtney Kardashian
So sieht Chrissy Teigen nicht mehr aus. © Kathy Hutchins/Shutterstock.com, SpotOn

Chrissy Teigen hat sich sichtlich verändert

Chrissy Teigen (35), US-Model und Ehefrau von Superstar John Legend (42), hat sich von ihrem langen, gewellten Haar verabschiedet. Ihren neuen Look - ein kurzer Bob mit Mittelscheitel und glattem Haar - zeigt sie nun in einem Clip auf Instagram und verrät dabei sogar, wie ihr die Idee zum Kurzhaarschnitt gekommen ist. Die Inspiration für die Typveränderung hat sie keiner Geringeren als Reality-TV-Star Kourtney Kardashian (42) zu verdanken.

Style-Vorbild aus dem Kardashian-Clan

In der Unterschrift ihres Instagram-Videos erklärt die Zweifach-Mama, die zuletzt in einen Mobbing-Skandal um eine Model-Kollegin verwickelt war, den Grund für ihre neue Frise: „Weil Kourtney Kardashian so keeeeyute (cute: zu dt. süß) aussah!". Besagte Kardashian hatte sich unlängst ebenfalls von ihrem langen Haar getrennt und die Veränderung auf ihrem Instagram-Account gezeigt.

Die Fans sind begeistert

Der neue Haarschnitt von Chrissy Teigen kommt gut an. 3,2 Millionen Likes hat sie nach rund zehn Stunden für den Post eingesammelt. Und auch der Kardashian-Jenner-Clan reagierte bereits: Kourtney Kardashian schrieb "Wow", ihre Mutter Kris Jenner (65) kommentierte "Großartig".

spot on news/(lkr)