Chris Pratt schwärmt vom "besten Job der Welt"

Chris Pratt schwärmt vom "besten Job der Welt"
Chris Pratt spielt Peter Quill bzw. Star-Lord © ©Marvel Studios 2017, SpotOn
Anzeige:

Zurück am Set

"Guardians of the Galaxy" war einer der erfolgreichsten Filme im Jahr 2014 und katapultierte Chris Pratt (37, "Jurassic World") in Hollywoods Oberliga. Die mit Spannung erwartete Fortsetzung "Guardians of the Galaxy Vol. 2" kommt am 27. April 2017 in die deutschen Kinos. Und Chris Pratt alias Peter Quill bzw. Star-Lord kann es kaum erwarten, dass Fans den Streifen zu sehen bekommen. Auf Instagram postete er eine emotionale Liebesbotschaft, in der er die Dreharbeiten als "besten Job der Welt" anpries.

"Es wird großartig"

"Vermisse ich gerade meine Frau und meinen Sohn? Ja. Schmerzt Ellbogen wegen der Stuntarbeit? Ja. Macht mich der Druck ein bisschen nervös? Wahrscheinlich. Aber das entspricht auch der Wahrheit... Es wird großartig. EINFACH SPITZE", so Pratt auf Instagram zu einem Foto, dass die Figuren Rocket und Groot zeigt, die im Original von Bradley Cooper (42) und Vin Diesel (49) gesprochen werden.

Diese überschwänglichen Worte kommen jedoch nicht von ungefähr. Zu einem weiteren Bild aus dem Film erklärte der Ehemann von Anna Faris (40): "Eine Sache habe ich vergessen... Habe ich vier Stamperl Wodka auf dem Weg ins Hotel getrunken? Ja, habe ich." Dahinter ist ein Tränen lachender Smiley zu erkennen. Betrunken oder nicht, alle Marvel-Fans können den zweiten Teil kaum erwarten.

spot on news