Chris Noth: Beim ‘SATC’-Reboot doch dabei?

Chris Noth: Beim ‘SATC’-Reboot doch dabei?
Chris Noth © BANG Showbiz

Chris Noth soll doch beim ‘SATC’-Reboot dabei sein.

Was für ein Hin und Her für alle Fans der Kultserie! Carries charmanter Lover Mr. Big, dem sie in der Verfilmung von 2008 das Jawort gab, scheint nun doch Teil des Reboots zu sein! Zunächst schien es ganz so, als wolle er nicht dabei sein. Doch jetzt bestätigte einer der Produzenten gegenüber ‘DailyMail’, dass der 66-Jährige doch dabei sein wird! Und auch weitere männliche Charaktere werden dabei sein: „Die Zuschauer werden definitiv Big, Aiden und Steve zusehen bekommen.“ Nur „Smith“-Darsteller Jason Lewis wird nicht zurückkehren. So erklärte er gegenüber ‘Daily Front Row’: „So sehr ich die Schmeicheleien auch zu schätzen weiß, es geht nun mal vor allem um die Mädchen.“

Bereits bekannt ist, dass auch Kim Cattrall alias Samantha Jones bei dem Reboot fehlen wird. Der Hauptcast besteht also aus Sarah Jessica Parker, Kristin Davis und Cynthia Nixon. Laut Sender sei Samanthas Abwesenheit jedoch sehr realistisch, da Freundschaften über die Jahre natürlicherweise auseinanderbrechen würden. „Im realen Leben kommen Leute in dein Leben und verlassen es. Freundschaften vergehen und neue Freundschaften beginnen“, erklärte Casey Bloys von HBO Max. „Es ist also sehr aussagekräftig bezüglich der wirklichen Phasen des Lebens.“

BANG Showbiz