Chris Evans: Rolle im Drama 'Infinite'

Chris Evans: Rolle im Drama 'Infinite'
Chris Evans © BANG Showbiz

Chris Evans soll eine Rolle in dem Mystery-Drama 'Infinite' spielen.

Der 37 Jahre alte Schauspieler befindet sich angeblich in Gesprächen über eine Beteiligung an dem Paramount Pictures-Film von Regisseur Antoine Fuqua, der aus den Federn von John Lee Hancock und Ian Shorr stammt. 'Deadline' zufolge adaptieren die Drehbuchautoren den 2009er Roman 'The Reincarnationist Papers' von D. Eric Maikranz für die große Leinwand. Als Produzenten sind Lorenzo di Bonaventura und Mark Vahradian von Di Bonaventura Pictures sowie John Zaozirny vorgesehen, als ausführender Produzent soll Rafi Crohn fungieren. Die Romanversion stellt dem Leser die Cognomina vor, eine geheime Gemeinschaft von Menschen, die sich komplett an ihre vorherigen Leben erinnern können, sowie einen problembehafteten jungen Mann, der von Erinnerungen zweier vorheriger Leben heimgesucht wird, nachdem er sich der Gemeinschaft anschließt.

Captain America-Darsteller Evans konnte erst kürzlich eine Rolle in Antonio Campos Netflix-Film 'The Devil All The Time' ergattern, in dem er neben Tom Holland, Robert Pattinson, Bill Skarsgard, Mia Wasikowska und Eliza Scanlen zu sehen sein wird. Außerdem spielt er demnächst die Hauptrolle in dem Mörder-Mystery-Streifen 'Knives Out', neben Jamie Lee Curtis, Daniel Craig und Michael Shannon.

In der nahen Zukunft wird der Marvel-Star allerdings zum letzten Mal in seiner Paraderolle als heroischer Superheld in 'Avengers: Endgame' zu sehen sein. Nach acht Jahren hängt der 'Begabt'-Darsteller sein Captain America-Schild an die Wand und erklärte bereits zuvor, es sei "eine Ehre" für ihn gewesen, den beliebten Charakter spielen zu dürfen. Auf Twitter schrieb er: "'Avengers 4' ist offiziell im Kasten. Es war gelinde gesagt ein emotionaler Tag. Diese Rolle über die letzten 8 Jahre spielen zu dürfen, war eine Ehre. An alle vor der Kamera, hinter der Kamera und das Publikum, danke für die Erinnerungen! Auf ewig dankbar."

BANG Showbiz