VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de

Chiara Moon, Lucia Strunz und Isabella Ahrens: So sehr leiden Promitöchter unter Hatern

Lucia Strunz, Isabella Ahrens und Chiara Moon
Lucia Strunz, Isabella Ahrens und Chiara Moon in Berlin © picture alliance

"Ich lebe seit der 1. Klasse damit"

Als Kind berühmter Eltern aufzuwachsen, ist nicht unbedingt leicht. Schon früh müssen sich die Promi-Kids an die Öffentlichkeit gewöhnen. Isabella Ahrens und Chiara Moon haben gegenüber VIP.de verraten, dass sie deshalb immer wieder mit Hatern zu tun haben.

"Ganz ehrlich, ich lebe schon seit der 1. Klasse mit Haterkommentaren", erzählt Chiara Moon (19), Tochter von Schauspielerin Anouschka Renzi, beim 'Raffaello Summer Day' im Interview mit VIP.de. Eine Erklärung dafür, warum sie schon so früh angefeindet wurde, hat sie nicht. "Es gab immer viele Menschen, die mich nicht mochten. Und das, obwohl sie mich gar nicht kannten", so Chiara. Mittlerweile kann sie damit aber gut umgehen: "Ich bin echt abgehärtet. Es sollte einem auch egal sein, was andere Menschen denken." 

Isabella Ahrens hingegen lassen die Kommentare einiger Hater nicht kalt. Die 18-Jährige Tochter von Schauspielerin Mariella Ahrens gibt offen und ehrlich zu, dass sie "noch nicht so abgehärtet ist". 

Unterstützung in jeder Lebenslage bekommt Lucia Strunz von ihrer berühmten Mama Claudia Effenberg. "Meine Mutter und ich haben eine Best-Friends-Beziehung", verrät die 18-Jährige. "Sie muss natürlich auch meine Mutter sein, aber wir können einfach alles zusammen machen." Bei so viel familiärer Unterstützung können ihr die Haterkommentare auch herzlich egal sein.