Die Gerüchteküche brodelt mal wieder gewaltig

Chethrin Schulze und Daniel Völz gemeinsam in Frankreich - läuft da etwa doch mehr?

Collage von Chethrin Schulze und Daniel Völz
Chethrin Schulze und Daniel Völz sorgen erneut für Liebes-Schlagzeilen. © Instagram / chethrin_official; Instagram / daniel_voelz

Neue Liebesgerüchte um Chethrin Schulze und Daniel Völz

Es ist nicht das erste Mal, dass Chethrin Schulze (29) und Daniel Völz (36) zusammen für Schlagzeilen sorgen. Bereits seit zwei Jahren kursieren immer wieder Gerüchte, dass die beiden mehr sein sollen als nur Freunde – der Höhepunkt: ihre gemeinsame Zeit bei „Promi Big Brother“ im Jahr 2018. Gedatet haben sie sich angeblich nie, aber was nicht ist, kann ja noch werden... Zumindest heizen der Ex-Bachelor und die einstige „Love Island“-Kandidatin nun selbst die Liebesgerüchte ein.

Gemeinsamer Liebes-Trip nach Frankreich?

Chethrin teilte ein kurzes Video in ihrer Instagram-Story, das die Fans gleich aufhorchen lässt. Sie meldet sich aus ihrem Urlaub zu Wort und nimmt auf einer Liege Platz – doch Moment, die ist doch schon besetzt! Niemand Geringeres als Daniel höchstpersönlich hat es sich dort gemütlich gemacht. Gemeinsam lächeln sie in die Kamera und wahrscheinlich wissen die zwei sehr gut, welche Reaktion dieser Clip bei der Community auslösen wird.

Doch sind die TV-Stars wirklich gemeinsam im Urlaub gewesen? Kurz zuvor war Chethrin nämlich eigentlich mit Freunden – unter anderem mit BTN-Star Laura Maack (34) auf einem Roadtrip in Italien unterwegs. Gut möglich, dass es sich bei dem Treffen mit Daniel also nur um eine kurze Stippvisite gehandelt hat.

Im Video: So stellt sich Daniel Völz seine Traumfrau vor

Daniel Völz: Traumfrau mit Karriere?
00:45 Min

Daniel Völz: Traumfrau mit Karriere?

Sind Daniel und Chethrin denn überhaupt noch zu haben?

Die Antwort lautet – zumindest bei Chethrin – Ja! Nachdem die 29-Jährige vor Kurzem noch einmal versucht hat, einen Partner im TV zu finden, ist sie weiterhin Single. Daniel scheint ebenfalls noch auf der Suche nach seiner Traumfrau zu sein. Im September 2020 war er es jedenfalls noch und betonte, dass seine Zukünftige im besten Fall selbst eine Karriere haben sollte. „Ich würde fast sagen, dass das eine Voraussetzung ist. Ich will einfach keinen mitziehen müssen, sondern jemanden, der sein Leben selber im Griff hat und mit beiden Beinen im Leben steht“, beschrieb er seine Mrs. Right. Na, wie gut, dass er in Chethrin ja theoretisch so eine Frau hätte… (dga)