Chethrin Schulze ist wieder single: Liebes-Aus mit Marco Mirwald

Marco Mirwald und Chethrin Schulze waren seit 2018 ein Paar
Marco Mirwald und Chethrin Schulze waren seit 2018 ein Paar © RTL

Liebes-Aus bei Chethrin Schulze und Marco Mirwald

Heimliches Liebes-Aus! Lange war es still um Chethrin Schulze und ihren On-Off-Freund Marco Mirwald. Nach einem gemeinsamen Liebesurlaub in Mexiko Anfang des Jahres sah man ihren Liebsten kaum noch auf ihren Social-Media-Profilen. Jetzt ist klar, warum: Die beiden haben sich getrennt. 

Chethrin Schulze: „Für mich waren die letzten Monate sehr schwierig"

Bei Instagram spricht Chethrin Schulze jetzt offen wie lange nicht über ihren Beziehungsstatus. Schon öfter hatte sie in der Vergangenheit angedeutet, dass es zwischen ihr und Marco nicht wirklich rund läuft. Nun hat sich das Paar, das seit Mitte 2018 zusammen war, im Stillen getrennt. „Für mich waren die letzten Monate sehr schwierig. Es war eine echt beschissene Zeit, die ich durchlaufen habe", erklärt die 28-Jährige und bestätigt, was die Fans schon lange vermutet haben: „Ich bin offiziell und zu tausend Prozent Single like a Pringle!"

Chethrin und Marco sind offenbar im Guten auseinander gegangen. „Ich will nur sagen: Bei mir gibt es keinen Rosenkrieg, alles super, man hat sich nichts Böses getan, wenn es nicht passt, dann passt es nicht", erzählt der Reality-Star weiter. Einen neuen Mann in ihrem Leben gebe es noch nicht, so Chethrin. Aber sie sei bereits wieder auf Partnersuche.

Im Video: Chethrin Schulze will ihre Brust-Implantate doch nicht mehr

Chethrin Schulze will ihre Brust-Implantate doch nicht mehr!
00:41 Min

Chethrin Schulze will ihre Brust-Implantate doch nicht mehr!