Chethrin Schulze: Ihr neuer Look überzeugt die Fans nicht

Chethrin Schulze
SO sieht Chethrin Schulze nicht mehr aus. © picture alliance / dpa, Henning Kaiser

Chethrin Schulze hat den Gang zum Frisör gewagt

Chethrin Schulze (26) ist nicht wiederzuerkennen. Die Reality-TV-Darstellerin, die als Teilnehmerin bei "Curvy Supermodel", "Love Island" und "Promi Big Brother" noch mit ihrer langen blonden Mähne über die Fernsehbildschirme geflimmert ist, hat sich einen neuen Look verpassen lassen. Auf ihrem Instagram-Account präsentierte sie jetzt stolz ihre Radikalveränderung. Ob die neue Frisur etwas mit dem neuen Mann in ihrem Leben zu tun hat?

"Ich hatte Bock auf eine Veränderung"

Chethrin Schulze
Mit diesem völlig neuen Look überraschte Chethrin ihre Fans jetzt bei Instagram. © Instagram / Chethrin Schulze

Welche mysteriöse Fremde habe ich da denn nur abonniert? Das dürften sich Fans von Chethrin Schulze am Freitag (23. November) im Hinblick auf ihre neuesten Beiträge gefragt haben. In ihrer Story teilte die 26-Jährige nämlich zwei Clips, in denen sie plötzlich einen brünetten Bob trägt. "Ich hatte richtig Bock auf eine Veränderung", erklärt sie in einem der Videos und ergänzt: "Ich habe gedacht: Haare ab, Haare dunkel – ich muss mich weiterentwickeln, es reicht mit Blondchen. Das ist daraus geworden. Gefällt es euch?"

Was sagt ihre Community?

Tatsächlich zeigten sich ihre Fans von der Frisur weniger begeistert. Nur 19 Prozent stimmten in einem Voting in Chethrins Story mit "Mega" FÜR die krasse Veränderung.

Aber vielleicht darf sich die Community ja schon bald wieder an einer blonden Chethrin erfreuen. Bei genauerem Hinsehen könnte nämlich der Eindruck entstehen, dass sich der TV-Star lediglich einen kleinen Perücken-Scherz erlaubt hat.