Charlotte Roches Tochter Polly startet jetzt als Model durch

ACHTUNG: SPERRFRIST 21. JUNI 00:00 UHR.  - 12.06.2019, Berlin: Charlotte Roche, Autorin, sitzt nach einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur anlässlich ihres neuen Beziehungspodcasts "Paardiologie" in einem Konferenzzentrum in Berlin-Mitte. (
Charlotte Roche: Tochter Polly startet als Model durch © dpa, Christoph Soeder, christoph soeder sab

Großer Model-Auftrag für Polly

Bisher kannte man Polly Pfeil (17), die den Nachnamen ihres Vaters Eric Pfeil (50) trägt, nur als Tochter von Moderatorin und Buchautorin Charlotte Roche (41). Doch jetzt schlägt die 17-Jährige ihren eigenen Karriereweg ein und startet als Model richtig durch. Für das Label „Valentino" stand Polly bereits als Model vor der Linse, nun folgt der nächste Mega-Job: Sie ist das neue Kampagnen-Gesicht der Kleidermarke „in private". Das wurde am Mittwoch im Luxus-Kaufhaus „Lafayette" in Berlin verkündet.

Polly weiß, was sie will

Ihren eigenen, ausgefallenen Kleidungsstil hat die 17-Jährige auf jeden Fall schon gefunden. Und auch das Posieren beherrscht Polly wie eine ganz Große. 

Auf ihrem Instagram Account postete die Tochter der „Feuchtgebiete"-Autorin einen kleinen Einblick in ihr jüngstes Projekt. Und das Ergebnis der Kampagne kann sich durchaus sehen lassen.

Nicht nur modeln gehört zu Pollys Talenten. In ihrer Instagram Story beweist sie ihren Followern, dass sie auch singen kann. Ein echtes Allround-Talent. Da hat Mama Charlotte wohl alles richtig gemacht!