Charli XCX: Dieser Star bescherte ihr Nervenflattern

Charli XCX: Dieser Star bescherte ihr Nervenflattern
Charli XCX © Cover Media, CoverMedia
Anzeige:

Weiche Knie

Charli XCX (25) ist verliebt in Bill Murray (66).

Der Star aus 'Lost in Translation' hat es der Sängerin ('Boom Clap') angetan, seit sie klein ist. Da war es nicht verwunderlich, dass ihr vor Schock der Atem wegblieb, als sie ihm zufällig begegnete.

"Als ich Bill Murray in einer Hotellobby in Los Angeles sah, bin ich komplett ausgeflippt", gab Charli in einem Interview mit dem Magazin 'Q' zu. "Wir gingen hinter ihm und er meinte, dass er meine Schuhe mag und ich bin zusammengebrochen und aus der Lobby gestürmt. Ich bin verliebt in ihn, das ist ein wesentlicher Punkt meiner Geschichte. Meine Freunde meinten: 'Du solltest Hallo sagen und ihn zu einer Party einladen!' Und ich meinte nur: 'Wir müssen hier weg, steigt ins Auto'. Ich war so nervös."

Somit konnte aus den beiden ja nichts werden, für einen Freund fehlt Charli XCX aber sowieso die Zeit. Sollte dennoch bald mal ein Mann in ihr Leben treten, sollte der eine Sache wissen: Kochen muss er alleine. "Zum letzten Mal in der Küche stand ich am 27. Dezember 2014", erinnerte sich die Britin. "Ich hatte eine Dinnerparty für alle meine Freunde in meinem Elternhaus veranstaltet und nicht mal gekocht. Ich habe zwar so getan, aber in Wirklichkeit war das alles meine Mama, ich hab das Essen dann nur auf die Teller verteilt. Ich bin die schlechteste Köchin überhaupt. Ich wünschte, ich könnte kochen, aber ich kann es einfach nicht."

Cover Media