Charléne & Albert von Monaco: Royals zeigen herrlich normales Familienfoto

Charléne und Albert sind schon neun Jahre verheiratet.
Charléne und Albert sind schon neun Jahre verheiratet. © dpa, Pool

Fürst Albert, Fürstin Charléne und die zwei Kids

Wie die Zeit vergeht: Fürstin Charlène (42) und ihr Ehemann Fürst Albert (62) von Monaco sind schon seit neun Jahren verheiratet. An ihrem Hochzeitstag teilen sie ein seltenes Foto von sich und ihren Kindern bei Facebook und zeigen der Öffentlichkeit damit: wir sind ganz normal!

Royals sind eben auch nur Menschen

Ganz entspannt, ungestylt und im lässigen Sommerlooks präsentieren sich Albert und Charlène auf den Fotos. Der Sonnenuntergang vor Monacos Küste hat allerdings schon einen sehr romantischen Touch – passend zum besonderen Tag.

Gemeinsam mit ihren 4-jährigen Zwillingen Gabriella und Jacques feiern der Fürst und die Fürstin ihren Ehrentag. Ein süßer Schnappschuss der royalen Familien und so herrlich normal.

Video: Vertrauter Auftritt nach Corona-Pause

Charlène und Albert zeigen sich zum ersten Mal seit Monaten
00:50 Min

Charlène und Albert zeigen sich zum ersten Mal seit Monaten

Anfang Juni 2020 zeigen sich Fürstin Charlène und ihre Gatte das erste Mal nach längerer Pause wieder der Öffentlichkeit. Grund dafür ist die Corona-Krise, die auch das Fürstentum Monaco fest im Griff hat. Für diesen Anlass waren die beiden natürlich festlich gekleidet, wie wir im Video zeigen.