CFDA Fashion Awards: Jennifer Lopez wird als Modelegende ausgezeichnet

Ganz offiziell: Jennifer Lopez ist eine Mode-Legende
Jennifer Lopez weiß sich anziehend anzuziehen - und wurde dafür jetzt mit einem Icon Award ausgezeichnet © Andres Otero/WENN.com, WENN

Jennifer Lopez ist Auszeichnungen gewohnt. Doch als sie ihren Preis als Fashion Icon entgegen nahm, wurde die Sängerin von ihren Gefühlen überwältigt — denn es war auch Trauer im Spiel.

Für Jennifer Lopez (49) wurde es am Montagabend 3. Juni bei den CFDA Fashion Awards in New York emotional. Die Sängerin und Schauspielerin ('Hustlers') wurde bei der prestigeträchtigen Preisverleihung nämlich als Fashion Icon, also als Modelegende, ausgezeichnet.

Pretty in orange

Ein durchaus verdienter Preis, für den JLo jahrelang umwerfend aussehen musste. So auch bei der Award-Zeremonie. Die frisch gebackene Legende trug ein Crop Top und einen weiten Rock in leuchtendem Orange von Ralph Lauren. Als das Multitalent auf die Bühne kam, um als Höhepunkt des Abends seinen Preis entgegen zu nehmen, öffneten sich die Schleusen. Jennifer Lopez gedachte zwei Haarstylisten, die in die in diesem Jahr ums Leben gekommen waren.

Jennifer Lopez ist auf ewig dankbar

"Wir haben zwei große Künstler verloren, Kevyn Aucoin und Oribe, die mich auf den richtigen Pfad gebracht haben, nachdem ich ein Ghetto-Girl gewesen bin." Daraufhin brach die Leinwandschönheit in Tränen aus, bevor sie sich entschuldigte: "Ich habe gesagt, ich würde nicht weinen. Gemeinsam haben wir so viele legendäre Looks geschaffen, ich werde euch für immer dankbar sein." Dankbar ist JLo auch ihrem Verlobten Alex Rodriguez (43), der sie jeden Tag spüren ließe, wie wichtig sie ihm sei. Offenbar ein rundum gelungener Abend für Jennifer Lopez.

© Cover Media