VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Céline Dion: Neue Liebe mit Tänzer Pepe Muñoz?

Céline soll frisch verliebt sein

Zweiter Frühling bei Céline Dion (49). Anderthalb Jahre nach dem Tod ihres Ehemannes René Angelil soll die Sängerin frisch verliebt sein - und zwar in ihren Background-Tänzer Pepe Muñoz. Im RTL-Interview verriet Céline jetzt, was an den Liebesgerüchten dran ist.

Er bringt sie wieder zum Strahlen

Céline wirkt glücklich wie lange nicht! Nach acht Jahren trat die Kanadierin am 24. Juli erstmals wieder in Deutschland auf - und ließ sich in Berlin von ihren Fans feiern. Doch nicht nur die Freude an der Arbeit scheint die Sängerin so zum Strahlen zu bringen, denn hat ihr Herz offenbar wieder vergeben. Der Glückliche: Pepe Muñoz. 17 Jahre jünger, Mode-Illustrator und Backgroundtänzer. Kennengelernt hat Céline den gebürtigen Spanier demnach in Las Vegas, wo sie eine feste Show hat. 

Auch in Berlin war Pepe dabei und wich nicht von ihrer Seite. Während Céline RTL vor ihrem Hotel ein spontanes Interview gab, wartete er geduldig im Auto auf die 49-Jährige. Was die "My Heart Will Go On"-Interpretin über den neuen Mann in ihrem Leben verriet, sehen Sie im Video.

Ihre große Liebe starb Anfang 2016

Im Januar 2016 verlor Céline ihre große Liebe René Angelil. Der Manager starb mit 73 Jahren an Speiseröhrenkrebs. Das Paar hatte 1994 geheiratet. Aus der Ehe stammen die drei Söhne, René Charles (16) sowie die Zwilinge Nelson und Eddy (6).