Cathy Hummels: So reagierte sie auf Mats Hummels' Nationalelf-Aus

Cathy Hummels war auch traurig
Cathy Hummels © BANG Showbiz

Cathy Hummels trauert über das Nationalelf-Aus ihres Mannes

Gemeinsam mit dem Bayernspieler Mars Hummels zieht die 31-Jährige den kleinen Ludwig groß. Bestimmt hatte sich das Paar schon darauf gefreut, den Sohnemann mit zu Länderspielen zu nehmen - das ist nun allerdings nicht mehr möglich, denn Nationaltrainer Jogi Löw hat Hummels eiskalt aus dem Kader gekickt. Auch für Cathy kam das überraschend. "Ich muss ganz ehrlich sagen, ich war auch traurig. Und als ich's erfahren habe war ich - wie soll ich es sagen - auch sehr geschockt. Weil ich es mir für ihn und für die Jungs anders gewünscht hätte", zitiert 'VIP.de' die Modedesignerin.

Allerdings hat der 30-jährige Kicker so möglicherweise endlich mehr Zeit für die Familie. Bisher lag die Organisation des Familienlebens nämlich in Cathys Händen, wie sie vor einer Weile im Interview mit 'InTouch' verriet: "Ich versuche eine Balance zu finden, weil ich in erster Linie Mutter bin. Mein Sohn steht dabei an erster Stelle. Deswegen muss ich auch immer darauf achten, dass ich meine Projekte bestmöglich organisiere. Dazu gehört viel Struktur. Somit starte ich mit Vollgas ins Jahr, was die Arbeit angeht, aber lege auch immer einen Fokus darauf, dass ich genug Zeit für mein Kind und meinen Mann habe."

BANG Showbiz