Cathy Hummels sendet einarmige Grüße aus St. Tropez

Cathy Hummels postet verwirrendes Foto bei Instagram.
Cathy Hummels postet verwirrendes Foto bei Instagram. © imago images / APress, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Einarmige Grüße von Cathy Hummels

Ein hübscher Schnappschuss aus St. Tropez löste bei einigen von Cathy Hummels (31) Instagram-Followern Irritationen aus. Sie fanden den Post recht "einseitig" - im wörtlichen Sinne. Auf dem Foto scheint Cathy nämlich ein Arm zu fehlen.

„Finde nur ich creepy, dass ihr rechter Arm völlig verschwunden ist?“

„Bye Bye Saint Tropez - Es gibt diese Woche nochmal viel zu tun für mich Und dann geht es endlich in den grossen Familienurlaub", schreibt Cathy zu dem Foto, auf dem sie braungebrannt in der Sonne posiert. Während ihr die meisten Follower einen schönen Urlaub wünschen, fällt einigen auf, dass Cathy scheinbar ein Körperteil fehlt: ihr rechter Arm. „Finde das nur ich creepy, dass ihr rechter Arm völlig verschwunden ist?“ oder „Wo ist der rechte Arm?“ schreiben sie irritiert in die Kommentare. 

Video: Die lustigsten Photoshop-Fails der Promis

Auch Verona Pooth verlor bei Instagram schon Körperteile

In Cathys Fall keine Photoshop-Panne, sondern lediglich ein ungünstiger Aufnahme-Winkel. Dass bei Instagram ab und an Gliedmaßen und Körperteile "verloren gehen" können, hat im Februar schon Verona Pooth gezeigt. Sie postete sich bei der berühmten "Vier-Zehen-Übung" im heimischen Wohnzimmer.