Cathy Hummels äußert sich zu den Umzugsgerüchten

Cathy Hummels äußert sich zu den Umzugsgerüchten
Cathy Hummels meldet sich zu Wort © WENN.com, WENN

Spielerfrau Cathy Hummel verrät, ob sie ihrem Ehemann Mats nach Dortmund folgt.

Seit der Wechsel von Fußballstar Mats Hummels (30) vom FC Bayern München zum BVB unter Dach und Fach ist, interessiert die Fans des Spielers und seiner Frau Cathy Hummels (31) vor allem eins: Folgt Cathy ihrem Mann nach Dortmund?

Cathy Hummels beantwortet die Fragen der Fans

Endlich hat sich auch die Influencerin selbst zu Wort gemeldet und klärt ihre Anhänger auf. "Ich weiß, viele von euch interessiert es, wo unsere Familie nach dem Wechsel von Mats zum BVB wohnen wird. Darüber wurde ja auch in den Medien bereits wild spekuliert .... Ich denke, jeder weiß, dass Familie für mich an erster Stelle steht", so Cathy und weiter: "Aus diesem Grund ist es selbstverständlich, dass ich im Interesse und zum Wohl von meinem Kind handle. Unsere kleine Familie wird auf jeden Fall zusammenbleiben, aber mit Kind kann man eben nicht von heute auf morgen umziehen. Ich möchte Ludwig nicht von heute auf morgen aus seinem gewohnten Umfeld reißen."

Dortmund wird zum 2. Zuhause

Zunächst müssen sie erst einige Vorkehrungen treffen, um dem kleinen Ludwig ein passendes Zuhause zu bieten. Und da gilt es erst einmal die richtige Wohnung zu finden. "Und jetzt arbeiten wir daran, uns erneut eine schöne 2. Heimat in Dortmund neben München aufzubauen", verrät Cathy schlussendlich.

Die Moderatorin und der Fußballstar kennen sich schon aus Jugendzeiten. Verheiratet sind seit vier Jahren, Sohn Ludwig ist mittlerweile 17 Monate alt. In der bevorstehenden Bundesligasaison wird Mats Hummels erneut für Borussia Dortmund spielen, wie schon von 2008 bis 2016. Seine Partnerin hatte damals noch an der Universität von Dortmund studiert. Sowohl Mats als auch Cathy Hummels kennen sich in Dortmund also schon bestens aus und werden die Stadt nun erneut mit Söhnchen Ludwig erobern.

© Cover Media

weitere Stories laden