Cate Blanchett: Für Richard Linklater ein 'Genie'

Cate Blanchett: Für Richard Linklater ein 'Genie'
Cate Blanchett © BANG Showbiz

Laut Richard Linklater ist Cate Blanchett schlicht "ein Genie".

Der 59-jährige Regisseur besetzte Blanchett in der Hauptrolle seines neuen Films 'Bernadette', der auf Maria Semples gleichnamigem Roman basiert und die Geschichte von Bernadette Fox erzählt, einer früheren Architektin und Einsiedlerin, die direkt vor einem Familienurlaub verschwindet. Dem 'Hollywood Reporter' erklärte Linklater nun, er habe die blonde Schauspielerin ausgewählt, weil er ein riesiger Fan von ihr sei. "Ich sage immer, dass man ein Genie braucht, um ein Genie darzustellen. Wenn man einen Film über Beethoven macht, dann sollte der Schauspieler, der ihn spielt, besser ein Genie sein. Die meisten Menschen sind es nicht und es funktioniert nie. Bernadette, ein MacArthur-Genie - ich denke, die Menschen glauben Cate", so der Filmemacher.

Genauso voll des Lobes zeigte sich Linklater außerdem bezüglich Newcomerin Emma Nelson, die Bernadettes 15-jährige Tochter Bee porträtiert. Er sagte dem Blatt: "Sie ist großartig. Manche Menschen sagten so: 'Oh, sie hat noch keinen Film gemacht.' Ich sagte: 'Nein, sie wird es gut machen.' Sie ist so schlau, so selbstsicher. Ich wusste, dass sie großartig sein würde."

BANG Showbiz