"Carpool Karaoke"-Geheimnis gelüftet: James Corden fährt gar nicht selbst

Ist "Carpool Karaoke" nur ein Fake?
00:57 Min

Ist "Carpool Karaoke" nur ein Fake?

Ein Fan entlarvt den Trick hinter "Carpool Karaoke"

Kaum ein Late-Night-Show-Format ist international so bekannt, wie die Show von James Corden (41). Denn sein „Carpool Karaoke“, in dem er regelmäßig mit hochkarätigen US-Sängern durch die Gegend fährt und zu deren Hits Karaoke singt, ist ein voller Erfolg. Umso schockierender ist das entlarvende Video, das jetzt ein Fan auf Social Media gestellt hat: James Corden fährt den Wagen gar nicht selbst!

Wie kann James Corden reden, singen und fahren gleichzeitig?

Harry Styles (25), Celine Dion (51), Ariana Grande (26), Billie Eilish (19) – die Liste der Megastars, die schon mit James im Auto gesungen haben, ist lang. Justin Bieber (25) war inzwischen schon zwei Mal dabei und dreht momentan eine dritte Folge „Carpool Karaoke". Wahrscheinlich wird er dann die Songs seines neuen Albums performen, das gerüchteweise dieses Jahr erscheinen soll.

Ein Fan hat Justin und James bei den Dreharbeiten gefilmt – und das Video lüftet das Geheimnis hinter dem Format. Wie kann James Interviews mit den Fahrgästen führen, volle Kanne mitgrölen und gleichzeitig auf den Verkehr achten? Richtig: Er fährt gar nicht selbst. Den ganzen Trick zeigen wir im Video.