Caroline Beil und ihr Mann haben ein zweites Mal Ja gesagt

Caroline Beil und Philipp Sattler haben noch einmal geheiratet
Caroline Beil und Philipp Sattler haben noch einmal geheiratet © AEDT/WENN.com, SKA/HSS

Zweite Hochzeit für Caroline Beil und Philipp Sattler

Caroline Beil (54) hat ein zweites Mal Ja gesagt. Seit 2014 sind die Moderatorin und Zahnarzt Philipp Sattler (38) ein Paar, seit 2018 verheiratet. Nun haben die beiden noch einmal geheiratet – ganz romantisch in der Toskana.

„Dieser Ort hat in uns ein so großes Glücksgefühl hervorgerufen"

Seit Anfang Juli beglückt Caroline Beil ihre 41.700 Follower bei Instagram mit Fotos aus dem Italien-Urlaub. Nun kommt heraus: Es ist ein Trip mit einem besonderen Höhepunkt. Denn laut einem Bericht von „Frau im Spiegel“ haben die Moderatorin und ihr Mann die Auszeit genutzt, um sich ein zweites Mal trauen zu lassen. Demnach erneuerte das Paar am Strand des Hotels „Il Pelagone" sein Eheversprechen. Ganz spontan. „Dieser Ort hat in uns ein so großes Glücksgefühl hervorgerufen, dass Burschi zu mir sagte: 'Am liebsten würde ich dich noch mal heiraten'“, so Caroline gegenüber dem Magazin.

Ihre erste Hochzeit hatten die beiden im September 2018 auf dem schottischen Schloss „Duns Castle" gefeiert. Damals erfüllte sich die Braut ihren Prinzessinnen-Traum und trug ein bodenlanges Spitzenkleid mit langem Schleier. Dieses Mal ging es lässiger zu. Während Caroline für die Zeremonie ein weit ausgeschnittenes weißes Kleid mit Spaghettiträgern wählte, entschied sich ihr Mann für einen hellen Anzug.

Ausgeplaudert: Mit 53 doch noch ein weiteres Kind?
01:28 Min

Ausgeplaudert: Mit 53 doch noch ein weiteres Kind?

Familienglück zu viert

Für Caroline ist die Ehe mit Philipp die dritte. Sie brachte einen 2009 geborenen Sohn aus der Beziehung mit dem Schauspieler Pete Dwojak mit in die Beziehung. Seit Juni 2017 sind die 54-Jährige und ihr 38-jähriger Mann Eltern einer kleinen Tochter, Ava. (tma)