VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Carmen Geiss: Robert hat ihre Gefühle verletzt

Robert und Carmen Geiss sind seit über 30 Jahren ein Paar
Robert und Carmen Geiss sind seit über 30 Jahren ein Paar © dpa, Caroline Seidel

Offene Worte von Robert Geiss über seine Ehe

"Ich bin seit mehr als 30 Jahren mit dieser Frau zusammen. Und es gibt keine andere. Ich bin mir da so sicher, dass ich auch blöde Scherze und Sprüche machen kann." So resümmiert TV-Star Robert Geiss (53) im Interview mit dem Magazin 'Closer' die drei Jahrzehnte Ehe mit seiner Carmen (51). Bei den Geissens hängt nämlich momentan der Haussegen schief - wegen Fotos, die den TV-Millionär mit einer anderen Frau im Hotel zeigen.

Carmen fühlt sich verletzt von den Fotos mit einer anderen Frau

"Wenn ich Robert mit anderen Frauen sehe, verletzt mich das", gesteht Carmen Geiss. Ihrem Gatten fehle es da manchmal an Empathie. Aber so habe sie ihn ja kennengelernt. Trotzdem denke man dann auch schon mal über eine Scheidung nach. "Wir sind als offenes und ehrliches Paar bekannt geworden, das seine Meinung sagt. Und das sind wir auch heute noch", resümmiert Carmen. Deshalb machte keiner von beiden den Versuch, die Tiefpunkte der gemeinsamen Ehe unter den Teppich zu kehren.

Das bringt Robert Geiss zu seiner Verteidigung vor

Für Robert Geiss hingegen gibt es nur seine Carmen (51). Und was hat er nun zu seinem angeblichen Fremdflirt zu sagen? "Das war eine unangenehme Situation. Ich habe mit meinen Jungs geblödelt und Carmen damit sehr verletzt. Im Nachhinein ist das natürlich doof." Wie es weitergeht mit Roberts und Carmens Ehe werden wir sicherlich erfahren - denn das beliebte Reality-Pärchen will ja offen mit den Höhen und Tiefen seiner Ehe umgehen.

spot on news