VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Camila Morrone schämte sich für ihre Modelvergangenheit

Camila Morrone schämte sich für ihre Modelvergangenheit
Camila Morrone © BANG Showbiz

Camila Morrone war ihre vergangene Karriere als Model peinlich.

Die 22-jährige Schauspielerin enthüllte, dass sie versuchte, ihre vergangene Karriere zu vertuschen, als sie mit dem Schauspielern anfing.

Camila erzählte der 'The Los Angeles Times'-Zeitung: "Ich schämte mich so für meine Vergangenheit als Model, als ich mit dem Schauspielern anfing, deshalb versuchte ich, diesen Teil meiner Laufbahn zu verheimlichen, weil ich ich nicht als zu sexy für die Rolle angesehen werden wollte." Camila zog nach New York, um als Model zu arbeiten, als sie noch ein Teenager war, aber gab zu, dass ihr das keinen Spaß machte, weil sie den Druck verspürte, abnehmen zu müssen. Camila ist derzeit im Film 'Mickey and the Bear' mit von der Partie und als sie für die Auditions nach Montana flog, war die Regisseurin Annabelle Attanasio geschockt darüber, wie natürlich sie aussah. Der Co-Star der Schönheit, James Badge Dale, erzählte der 'The Los Angeles Times'-Zeitung: "Montana Cami ist ganz anders als die Cami aus Los Angeles. Wenn wir alle in L. A. abhängen, ziehen sich alle schick an, und in Montana, tauchte sie in einem Sweatshirt und in Carhartts auf. Als ich hörte, dass sie nach Montana geflogen war, um vorzusprechen, dachte ich, 'Wie mutig.' Es ist mutig, das zu tun, weil in der Welt, in der wir leben, hört man meistens nur die Antwort 'nein'."

BANG Showbiz