Camila Cabellos Diebesgut: Der königliche Stift ist ein Vermögen wert

Camila Cabellos Diebesgut: Der königliche Stift ist ein Vermögen wert
Besitzt Camila Cabello den wertvollsten Bleistift der Welt? © Judy Eddy/WENN.com, WENN

Als Camila Cabello im Kensington-Palast einen Bleistift mitgehen ließ, ahnte sie noch nicht, was sie damit lostreten würde. Ein Experte ist sicher: Das Diebesgut könnte Tausende Pfund wert sein.

Auch Tage nach Camila Cabellos (22) Geständnis kommt ihr Diebstahl in einem der königlichen Paläste in London nicht aus den Schlagzeilen. Wir erinnern uns: Die Sängerin ('Havana') war zu Gast im Kensington-Palast bei Prinz William (37) und Herzogin Kate (37), um die Teen Hero Awards zu unterstützen, bei der Kids für besondere Taten ausgezeichnet werden. Mit dabei: Der Radiomoderator Greg James, der sie beim Hinausgehen zu einer Mutprobe herausforderte.

Langfinger Camila Cabello

Camila Cabello schnappte sich einen königlichen Bleistift, den sie flugs in die Tasche ihrer Mutter steckte. Anschließend hatte den Star wohl das schlechte Gewissen gepackt, denn er gestand den Diebstahl live on air in Greg James' Sendung. Seitdem ist die Hölle los. Nicht nur, dass Camila Cabello als Diebin gebrandmarkt ist, auch die bestohlenen Royals reagierten auf Social Media mit einem einfachen Augen-Emoji, welches soviel bedeutete wie "Wir behalten dich im Auge." Doch so leicht wollte die Presse in Großbritannien die Geschichte nicht in der Versenkung verschwinden lassen. Selbst bei der altehrwürdigen BBC bohrte man weiter. Die Journalisten befragten einen Experten für Artefakte, wie viel der Bleistift wohl wert sei.

Experte schätzt den Wert

"Zunächst einmal sehr wenig", enttäuschte der Antiquitäten-Kenner Lee Young, der für den Sender in der 'Antiques Roadshow' Bewertungen für Familienerbstücke abgibt. Doch dann die Überraschung: "Doch wenn man die Vorgeschichte in Betracht zieht, könnte der Bleistift Tausende Pfund wert sein. Auch wenn es sich nur um einen "kleinen Bleistift aus klassischem Holz mit keinerlei Farbe oder Aufdruck" handle, so sei er doch überzeugt, dass das Schreibwerkzeug, wenn man denn seine Echtheit bestätigen kann, eine Menge Geld einbringen kann. "In 50 oder 100 Jahren wird er vermutlich noch viel mehr wert sein", fügte Lee Young hinzu. Sehr wahrscheinlich ist aber wohl, dass Camila Cabello den Stift bald für gute Zwecke versteigern wird.

© Cover Media