Erstes Foto von einem der Mädchen

Mega-Mähne & Mini-Ärmchen: So goldig sind Bushidos & Anna-Maria Ferchichis Drillinge

Bushido & Anna-Maria
Bushido & Anna-Maria Ferchichi sind kürzlich Eltern von Drillingen geworden. © RTL

Bushido zeigt seinen ganzen Stolz

Die Strapazen der Drillings-Schwangerschaft haben ein Ende – nach Monaten des Bangens durften Bushido (43) und seine Ehefrau Anna-Maria Ferchichi (40) am Donnerstag (11. November) endlich ihre drei Mädchen in den Armen halten. Seitdem ist jede Menge Kuscheln angesagt und der Rapper kann offenbar gar nicht aufhören, sein Glück zu bestaunen. Im Netz hat er jetzt eines der ersten Fotos seiner Töchter mit seinen Fans geteilt.

"Mein Herz!"

Ihm scheint ziemlich bewusst zu sein, wie sehnlichst seine Fans auf erste Fotos seiner Babys warten. Quasi im Tagestakt versorgt Bushido seine Community deshalb mit Schnappschüssen aus seinem Alltag als neuer Drillings-Papa. Und von Tag zu Tag werden die Bilder privater und intimer. Nachdem er lediglich Eindrücke aus der Zeit im Kreißsaal gepostet hatte, durften sich seine Follower jetzt über ein besonderes Foto freuen. Bei Instagram ließ sich Bushido dazu hinreißen, eines seiner neugeborenen Mädchen zu zeigen. Das kleine Glück ist zwar nur von hinten zu sehen, man kann aber erahnen, wie putzig es sein muss.

Eine volle dunkle Mähne, die winzigen Ärmchen – es ist kein Wunder, dass Papa und Mama da so sehr dahinschmelzen. „Die Liebe meines Leben“ betitelt der Rapper den Schnappschuss, während seine sich erholende Ehefrau ergänzt: „Mein Herz!“ Und auch die Fans sind ganz aus dem Häuschen. In Minuten wurde die Kommentarspalte mit Herz-Emojis und lieben Worten geflutet. Ja, die kleine Familie ist wahrlich gesegnet mit ihrem dreifachen Kindersegen. Und bei all den guten Wünschen hat das Trio eine Menge Starthilfe ins Leben. (cch)