Hollywood Blog by Jessica Mazur

Brittany Murphy (†32) - Zehn Jahre nach ihrem Tod bleibt sie unvergessen

Bildnummer: 54345099  Datum: 12.04.2003  Copyright: imago/United ArchivesKPA60997.jpg UPTOWN GIRLS - EINE ZICKE KOMMT SELTEN ALLEIN / Uptown Girls USA 2003 / Boaz Yakin Molly (BRITTANY MURPHY)   People Entertainment  quer Film Kino KomödieBildnummer
Brittany Murphy brach mit 32 Jahren im Bad zusammen © imago stock&people, imago

Hollywood Blog von Claudia Oberst

Brittany Murphy (†32) starb 2009 unter mysteriösen Umständen. Berühmte Freunde wie Selma Blair (47) erinnern sich an die Schauspielerin, deren Halbbruder glaubt, dass sie ermordet wurde.

Brittany Murphy: Mit 32 brach sie im Bad zusammen

Am 20. Dezember 2009 brach Brittany Murphy in ihrem Badezimmer in Beverly Hills zusammen und starb kurz darauf im Krankenhaus. Sie wurde nur 32 Jahre alt. Ihr Tod wurde von einem Gerichtsmediziner als Unfall eingestuft, herbeigeführt durch eine Kombination aus Grippe, Blutarmut und Medikamentenmischung.

Die traurige Nachricht war für viele Fans unbegreiflich, zumal die Schauspielerin immer so fröhlich und aufgekratzt wirkte. Auch beruflich hatte sie viel erreicht. Sie spielte in Kult-Hits wie "Clueless" und "8 Mile" mit und stand mit Stars wie Michael Douglas (75) und Angelina Jolie (44) vor der Kamera.

Ihr Bruder glaubt nicht an einen Unfall

Brittanys Halbbruder Tony Bertolotti (70) gab der "Daily Mail" ein explosives Interview zum 10. Todestag seiner Schwester. "Diese junge Frau, die gesund ist und mit ihrer Mutter und ihrem angeblichen Ehemann in einem Haus wohnt, stirbt. Wie absurd ist das denn?", sagte er. Er glaubt, dass Brittany ermordet wurde und ihr Mann in Wirklichkeit mit ihrer Mutter zusammen war.

Eine wirre Geschichte. Was aber tatsächlich merkwürdig erscheint, ist, dass Brittanys Ehemann Simon Monjack nur fünf Monate nach Brittany unter genau den gleichen Umständen verstarb. Das scheint Tony Bertolotti in seiner Verschwörungstheorie zu bestätigen. "Ich glaube, dass Brittany etwas Schrecklich zugestoßen ist", betonte er.

Selma Blair vermisst ihre Freundin

Zehn Jahre nach ihrem Tod bleibt Brittany in Hollywood unvergessen. Selma Blair (47) teilte ein Foto mit Brittany auf Instagram. "Dieses Mädchen hatte ein ansteckendes Lachen und eine ganz besondere Haltung, wenn die Kamera anging", schrieb Selma und weiter: "Wir vermissen dich. Ich hoffe, dass du jemanden hast, der deine Seele umarmt. Deine Umarmungen waren toll. Ruhe in Frieden."

Breckin Meyer (45), der mit Brittany in "Clueless" spielte, teilte eine Szene aus dem Film auf Twitter und schrieb: "Dieser Engel ist viel zu früh von uns gegangen. Ich vermisse Brits heute sehr. Im Film habe ich sie auf den Kopf geküsst, weil sie wie eine kleine Schwester für mich war."

Jessica Mazur