Fans sind sicher - da wurde getrickst

Britney Spears: Nacktbilder zur Feier der Freiheit - Photoshop-Fail?

Britney Spears: Bei diesen Nackt-Fotos stimmt etwas nicht!
00:36 Min

Britney Spears: Bei diesen Nackt-Fotos stimmt etwas nicht!

Hat Britney Spears bei ihren Nacktfotos getrickst?

Huch, hier stimmt doch was nicht! Britney Spears (39) feiert das Ende der Vormundschaft ihres Vaters Jamie Spears (69) mit ganz besonderen Fotos. Die Sängerin präsentiert sich komplett hüllenlos auf ihrem Instagram-Account, nur kleine Blümchen-Emojis bedecken ihre intimsten Stellen. Aber die Aufnahmen sorgen jetzt für ordentlich Aufregung im Netz. Denn Britneys aufmerksamen Fans fiel schnell auf, dass bei den Bildern nicht alles mit rechten Dingen zugegangen ist, wie wir im Video zeigen.

Befreiungsschlag für Britney

Es ist ein Befreiungsschlag für Britney Spears! Nach 13 Jahren wurde ihrem Vater die Vormundschaft entzogen. Die Entscheidung des Gerichts erreichte die Sängerin im Urlaub an einem unbekannten tropischen Ort. Ihre Instagram-Beiträge zeigen, dass Britney vor Erleichterung nicht nur noch die Steine vom Herzen, sondern auch die Kleider vom Leib gefallen sind. Nackt wie Gott sie schuf, posiert die zweifache Mama vor einer Badewanne und im türkisfarbenen Wasser. „Wir feiern einen wunderschönen Tag im Paradies", kommentiert Britney die freizügigen Aufnahmen. Aber Moment mal, ist da wirklich alles echt?

Wohl eher nicht! Fans sind sich sicher: Die 39-Jährige scheint bei den Fotos ordentlich getrickst zu haben – und zwar am Bauch. Offenbar hat sie ihre Körpermitte noch flacher gemacht, als sie ohnehin schon ist. Wie der Popstar mittlerweile auf den peinlichen Photoshop-Fail reagiert hat, gibt es ebenso oben im Video.

„Ich liebe es, dich so glücklich und frei zu sehen"

Aber nicht alle von Britneys 34,4 Millionen Followern nehmen ihr die Schummelei übel. In den Kommentaren häufen sich die Glückwünsche, Fans und Stars freuen sich mit ihr über den Sieg im langen Vormundschafts-Streit. „Ich liebe es, dich so glücklich und frei zu sehen. Du verdienst es! Liebe dich, B.", schreibt etwa ihre Freundin Paris Hilton (40). Und auch Schauspielerin Selma Blair (49) meldet sich zu Wort: „Das macht mich so glücklich. Du verdienst all den Frieden, die Freiheit, Schönheit, Liebe und den Respekt." (tma)