Oops! She Did It Again!

Britney Spears: "Habe mir alle Haare abgeschnitten"

ARCHIV - 18.10.2018, USA, Las Vegas: Die Sängerin Britney Spears vor dem MGM Hotel-Casino. Hochzeit? Kinder? Karriere? - Nach dem Ende der langen Vormundschaft kann Britney Spears ihr Leben nun völlig neu anpacken. Am 02.12.2021 feiert Britney Spears
Britney Spears hat die Haare ab © dpa, Steve Marcus, SM sab

Britney Spears (40) hat sich „alle Haare abgeschnitten“. Das zumindest behauptet die Sängerin jetzt selbst in ihrem neuesten Instagram-Post. Der Popstar lässt es sich gerade mit Ehemann Sam Asghari (28) auf Hawaii gut gehen und posiert – gewohnt freizügig – am Strand von Maui.

Fans machen sich Sorgen um Britney

„Ich will es noch nicht zeigen“, erklärt die Sängerin, die ihre Haare unter einem pinken Cowboy-Hut versteckt. Eine Glatze – wie sie sich am Tiefpunkt ihrer Karriere einmal selbst rasierte – wird es wohl eher nicht sein. So blitzen unter ihrem Hut immer noch die blonden, wenn auch kürzeren Haare hervor.

Eine Followerin glaubt, dass sich Britney lediglich die Extensions rausnehmen lassen hat. Doch nicht nur die Haare sind ein Thema. Viele Fans zeigen sich besorgt um ihren Gesundheitszustand oder bitten sie mit derartigen „verstörenden“ Videos aufzuhören.

Im Video: Britney Spears bricht beim Tanzen in Tränen aus

Britney Spears fängt beim Tanzen an zu weinen
00:30 Min

Britney Spears fängt beim Tanzen an zu weinen

Wie geht es Britney Spears wirklich?

Doch die Sängerin lässt sich von all den negativen Kommentaren nicht beeindrucken – im Gegenteil. Britney genießt ihre neue Freiheit in vollen Zügen. Zuletzt hatten sich sogar ihre Söhne gegen die freizügigen Bilder ihrer Mutter ausgesprochen.

2021 hatte ein Gericht die Vormundschaft ihres Vaters Jamie Spears (70) aufgehoben. Er war 2008 nach einem Zusammenbruch von Britney als ihr Betreuer eingesetzt worden. (mja)

weitere Stories laden