RTL-Reporter war vor Ort

Britney Spears hat geheiratet: Diese Promi-Freunde feierten mit ihr

ARCHIV - 18.10.2018, USA, Las Vegas: Die Sängerin Britney Spears vor dem MGM Hotel-Casino. Hochzeit? Kinder? Karriere? - Nach dem Ende der langen Vormundschaft kann Britney Spears ihr Leben nun völlig neu anpacken. Am 02.12.2021 feiert Britney Spears
Sängerin Britney Spears. © dpa, Steve Marcus, SM sab

Britney Spears (40) soll am Donnerstag (9. Juni) ihrem Verlobten Sam Asghari (28) in Los Angeles das Jawort gegeben haben. Geäußert haben sich die Sängerin und ihr Liebster dazu zwar noch nicht, doch das etwas Großes auf ihrem Anwesen stattfand, war nicht zu übersehen. Im Vorfeld wurde ein großes Zelt im Garten aufgebaut und jede Menge Autos mit prominenten Gästen fuhren vor, um mit dem Paar zu feiern. Unser Reporter war ebenfalls vor Ort und beobachtete die Stars und Sternchen bei ihrer Ankunft.

Britney Spears' Gästeliste kann sich sehen lassen

Britney Spears' Hochzeits-Location.
Britney Spears' Hochzeits-Location. © action press

Laut Medienberichten soll sich das Brautpaar für eine kleinere Zeremonie im engsten Freundes- und Bekanntenkreis entschieden haben. Etwa 100 Gäste sollen eingeladen gewesen sein – darunter auch der eine oder andere Promi. Wie RTL-Reporter Dominik Maur aus den USA berichtet, ließen es sich unter anderem Paris Hilton (41), ihre Mutter Kathy Hilton (63), Madonna (63) und Drew Barrymore (47) nicht nehmen, persönlich zur Hochzeit von Britney und ihrem Bräutigam Sam zu erscheinen.

Andere warteten hingegen vergebens auf eine Einladung – oder sind nicht erschienen. Britneys Vater Jamie (69), Mutter Lynne (67) und Schwester Jamie Lynn Spears (31) wurden im Vorfeld nicht bei den Feierlichkeiten erwartet. Die zwei Söhne der 40-Jährigen, Sean (16) und Jayden (15), die aus der Ehe mit Kevin Federline (44) stammen, waren ebenfalls nicht anwesend. „Obwohl die Jungs nicht zugegen sein werden, freuen sich Kevin und die Jungs für Britney und wünschen ihr sowie Sam alles Gute für die Zukunft", erklärt der Anwalt des Tänzers gegenüber „TMZ“. (dga)

weitere Stories laden