Schock für die Sängerin und Sam Asghari

Britney Spears hat ihr Baby verloren

Britney Spears hat ihr Baby verloren
02:06 Min

Britney Spears hat ihr Baby verloren

Tiefe Trauer bei Sängerin Britney Spears (40) und ihrem Verlobten Sam Asghari. Die 40-Jährige hat ihr Baby verloren. Diese herzzerreißende Nachricht gibt die Sängerin am Samstagabend (15. Mai 2022) auf Instagram bekannt. Die traurige Meldung gibt’s im Video zu sehen.

Bitte um Rücksichtnahme

„Mit großer Traurigkeit müssen wir bekannt geben, dass wir unser Wunder-Baby früh in der Schwangerschaft verloren haben“, schreibt Britney auf Instagram. Es sei eine furchtbare Zeit für alle Eltern. Trotzdem steht Britney hinter ihrer Entscheidung, die Schwangerschaft bereits öffentlich gemacht zu haben, obwohl sie noch nicht so weit fortgeschritten war: „Vielleicht hätten wir mit der Bekanntgabe warten sollen, bis wir weiter fortgeschritten sind, aber wir waren zu aufgeregt, um die guten Nachrichten nicht zu teilen.“

Die 40-Jährige und ihr Partner Sam Asghari wollen weiterhin versuchen, ihre Familie zu vergrößern, bitten ihre Fans jedoch um etwas Privatsphäre in „diesem schwierigen Moment“. Erst im April hatten auch Christiano Ronaldo und Freundin Georgina eines ihrer Zwillingskinder bei der Geburt verloren. (jbü)