Bring Me the Horizon: Song für Harley Quinn

Bring Me the Horizon: Song für Harley Quinn
Bring Me the Horizon © BANG Showbiz

Bring Me the Horizon schrieben den Soundtrack zu 'Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn'.

Dafür schlossen sich Oli Sykes und Jordan Fish, der Frontmann und der Keyboarder der ikonischen Rockband, mit Halsey zusammen. Der Song der Musiker und der 'Without Me'-Hitmacherin trägt den Titel 'Experiment on Me' und ist einer der Songs aus dem neuen Stand-Alone-Film über die DC-Heldin Harley Quinn.

Fish bestätigte die Kooperation nun in einem Post auf Instagram. Er postete das Cover des Soundtracks, auf dem Harley Quinn als Cartoon zu sehen ist. Um ihren Kopf herum fliegen kleine Engel, die sich bei genauerer Betrachtung als die Künstler auf dem Soundtrack mit bunten Flügeln herausstellen. Auf einem zweiten Bild sieht man die Liste der Songs, 'Experiment on Me' ist Track acht auf der Platte. Dazu schreibt der Musiker erfreut: "Ich selbst, Oli und Halsey haben zusammen einen Song für dieses Album geschrieben mit dem Titel 'Experiment on Me'. Es wird Anfang nächsten Monats gemeinsam mit dem Film veröffentlicht werden. Ich freue mich schon sehr darauf, dass ihr es hören könnt." Der Film kommt am 6. Februar in die deutschen Kinos.

BANG Showbiz