Brie Larson: Ab zu Netflix

Brie Larson: Ab zu Netflix
Brie Larson © BANG Showbiz

Brie Larson arbeitet für zwei Projekte mit Netflix zusammen und feiert ihr Regie-Debüt.

Die 29-jährige Schauspielerin wird ab nächsten Monat über die Kinoleinwände schweben, wenn sie in die Rolle von 'Captain Marvel' schlüpft. Die Oscarpreisträgerin scheint aktuell beruflich voll in ihrem Element zu sein, denn nach ihren extrem harten Vorbereitungen auf den Fantasy-Action-Film denkt sie nicht ans Kürzertreten. So hat sie einen Deal über zwei Projekte mit dem Streaming-Dienst Netflix unterzeichnet und wird in der Komödie 'Unicorn Store' zu sehen ein, mit der sie auch ihr Regie-Debüt feiert und gemeinsam mit Samuel L. Jackson die Hauptrollen übernimmt.

Der mit Spannung erwartete Film wurde von Samantha McIntyre geschrieben und erzählt die Geschichte einer Frau, die gezwungen wird, wieder bei ihren Eltern zu wohnen und dann eine seltsame Einladung in ein Geschäft erhält, in dem sie ihre Vorstellung davon testen wird, was es wirklich bedeutet, erwachsen zu werden. Larson, die also sowohl vor, als auch hinter der Kamera agiert, wird gemeinsam mit David Berna, Ruben Fleischer, Paris Kasidokostas-Latsis und Terry Dougas auch als Produzentin tätig werden.

Ebenfalls wird die blonde Schönheit bald in der Netflix-Komödie 'Lady Business', die auf einer wahren Begebenheit beruht, zu sehen sein. Es sind also geschäftstüchtige Zeiten für Frau Larson...

BANG Showbiz