Brendan Fraser tritt dem Cast von zwei Filmen bei

Brendan Fraser tritt dem Cast von zwei Filmen bei
Brendan Fraser © BANG Showbiz

Brendan Fraser soll sich der Besetzung von zwei Filmen angeschlossen haben.

Der 52-jährige Schauspieler wird in Martin Scorseses 'Killers of the Flower Moon' und der Komödie 'Brothers' von Max Barbakow mitspielen.

Bei Scorseses Film handelt es sich um ein Krimidrama, das über AppleTV+ erscheinen wird und auf dem gleichnamigen Bestseller von David Grann basiert. Die Geschichte spielt im Oklahoma der 1920er Jahre und untersucht den Serienmord an Mitgliedern der ölreichen Osage-Nation, einer Reihe brutaler Verbrechen, die auch als Terrorherrschaft bekannt wurden. Brendan wird dabei den Anwalt WS Hamilton spielen und schließt sich einem mit Stars gespickten Ensemble an, zu dem auch Leonardo DiCaprio, Robert De Niro und Jesse Plemons gehören. Scorsese hatte zuvor angedeutet, dass die Verzögerungen zu den Dreharbeiten des Films, die durch die Coronavirus-Pandemie verursacht wurden, dem epischen Western tatsächlich zugute kamen.

Der 'Die Mumie'-Star Fraser wird zudem in dem Film 'Brothers' neben Peter Dinklage, Josh Brolin und Glenn Close auf der großen Leinwand zu sehen sein. Über den Film ist bisher wenig bekannt, aber Peter und Josh werden darin Geschwister darstellen und Insider haben darauf hingedeutet, dass der Film dem Streifen 'Twins - Zwillinge' von 1988 ähnelt, in dem Danny DeVito und Arnold Schwarzenegger als Brüder zu sehen waren.

BANG Showbiz