Brenda Patea platzt der Kragen: Darüber ärgert sich die Ex von Alexander Zverev

Brenda Patea bei der About You Fashion Show in Berlin
Model Brenda Patea macht ihrem Ärger auf Instagram Luft. © picture alliance, dpa | Gerald Matzka

Wütende Töne von Ex-GNTM-Star

Oha, hier ist aber jemand wirklich mächtig sauer! Model Brenda Patea (27) teilt normalerweise süße Einblicke in ihr Familienleben mit Töchterchen Mayla (7 Monate) mit ihren Followern. Doch jetzt ist der 27-Jährigen etwas so Ärgerliches passiert, dass sie in ihren Storys mal Frust ablassen muss. „Wahnsinn, ich bin immer noch geschockt von vorhin, aber das kann ich euch nicht erzählen“, schimpft sie.

Brenda Patea: "Das Leben ist einfach viel zu kurz"

„Glaubt mir, wenn ich das erzähle, was mir heute passiert ist, wie ich heute behandelt worden bin von einer Person, die eigentlich dafür da ist, um zu unterstützen. Das war wirklich unterste Gürtellinie heute.“ Worum es genau geht und über wen sie sich so aufregt, verrät sie nicht.

Trotzdem will sie ihren Fans die Augen öffnen und sie dazu ermutigen, offen zu sagen, wenn ihnen etwas nicht passt. „Das Leben ist einfach viel zu kurz, ich habe einfach immer meine Fr***e gehalten, wenn mir was nicht gepasst hat [...]. Macht euren Mund auf und sagt es einfach, egal in welchen Lebenslagen, in welcher Situation, Kommunikation ist das A und O", erklärt sie.

Später kann Brenda Patea schon wieder lachen

Mit wem es wohl zu den Kommunikationsproblemen gekommen ist? Mittlerweile hat sich Brendas Stimmung so oder so wieder gebessert: Wie sie via Instagram stolz zeigt, hat sie eine neue Wohnung gefunden. „Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie glücklich und erleichtert ich bin, endlich ein neues schönes Zuhause für meine kleine Familie gefunden zu haben“, schreibt sie zu einem Foto in der neuen Bleibe. Weil sie alleinerziehend und selbstständig sei, habe sich die Suche als sehr schwierig herausgestellt. Vielleicht rührte ihr Ärger hier her? Für sie und Mayla heißt’s nun jedenfalls Kartons packen! (lsc)