Hollywood Blog by Jessica Mazur

Brad Pitt und Sienna Miller: Hat Hollywood ein neues Traumpaar?

Brad Pitt und Sienna Miller bei der Premiere von 'The Lost City of Z'
Brad Pitt und Sienna Miller bei der Premiere von 'The Lost City of Z' © Getty Images

Was läuft da zwischen Brad Pitt und Sienna Miller?

Den US-Medien zufolge sollen sich Sienna Miller und Brad Pitt bei einem intimen Dinner nähergekommen sein. Doch was ist dran an den Gerüchten?

Beim Dinner soll es heftig geknistert haben

Es ist der Stoff aus dem Schlagzeilen-Träume gemacht werden. Die US-Medien berichten: 'Brad Pitt is back in the game!' Soll heißen: Der Hollywood-Megastar hat die Trennung von Angelina Jolie angeblich soweit verarbeitet, dass er bereit ist für eine neue Beziehung. Und der liebe Brad soll dabei sogar schon eine bestimmte (prominente) Person im Auge haben: Sienna Miller! Was genau ist da los? 

Brad Pitt und Sienna Miller waren vor ein paar Tagen gemeinsam zu Gast im 'Arclight'-Kino auf dem Sunset Boulevard in LA. Dort stellte Pitt nämlich in seiner Funktion als Producer seine neue 'Amazon Studios'-Produktion 'The Lost City Of Z' vor. Bei der für Hollywood-Verhältnisse sehr klein gehaltenen Premiere posierten natürlich auch die Stars des Films auf dem roten Teppich: Charlie Hunnam, Robert Pattinson, Tom Holland und eben auch Sienna Miller, die in dem Film die weibliche Hauptrolle spielt. Und weil die Schauspieler ihren eigenen Film im Gegensatz zu den anderen Premieren-Gästen natürlich schon zigmal gesehen haben, gingen alle gemeinsam zum Dinner, anstatt sich mit in den Kinosaal zu setzen. Und genau bei diesem Dinner soll es dann heftig geknistert haben zwischen Brad und Sienna.

Etliche US-Medien berichteten heute, wie die beiden zwar mit den anderen Kollegen in großer Runde am Tisch saßen, dabei aber nur Augen füreinander hatten. "Sie haben die ganze Nacht miteinander geredet", zitiert 'PageSix.com' einen Augenzeugen. An anderer Stelle heißt es: "Sie haben die Gegenwart des anderen zutiefst genossen." Und bei 'ExtraTV.com' heißt es sogar schon, die beiden würden "daten".

Hollywood drückt 'Brienna' die Daumen

Okay, Letzteres mag wohl (zumindest noch) Wunschdenken sein, aber es ist natürlich nicht von der Hand zu weisen, dass Brad Pitt und Sienna Miller durchaus dem Beuteschema des anderen entsprechen. So hat Sienna mit ihrer stets sonnengebräunten Haut und ihren welligen Haaren viel von dem Look von Pitts Exfrau Jennifer Aniston. Und dass Sienna (zu deren Ex-Lovers unter anderem Jude Law, Daniel Craig und Orlando Bloom gehören) eine Vorliebe für attraktive Promi-Männer hat, ist auch kein Geheimnis.

Hinzu kommt die Tatsache, dass Brad Pitt in Hollywood als totaler 'relationship guy' gilt. Er ist also lieber in einer Beziehung als Single. Schließlich schlitterte er zuvor nicht ohne Grund von einer Beziehung in die nächste.

Vielleicht ist also tatsächlich etwas dran an den Gerüchten. Pitts Team sagt zwar, die Beziehung der beiden wäre rein beruflich, aber DAS hieß es damals bei Jolie ja auch erst.

In Hollywood sind auf jeden Fall alle bereit für das nächste prominente Traumpaar und es werden bereits fest die Gossip-Daumen gedrückt. Naja, ein schönes Paar wären sie auf jeden Fall. Brad und Sienna... oder sollen wir gleich 'Brienna' sagen? ;)

Jessica Mazur