Brad Pitt und Angelina Jolie oder Pietro und Sarah Lombardi: Diese Promi-Paare haben sich 2016 getrennt

Rosenkrieg, Affären und böse Schlagzeilen

In 2016 sind so einige Promi-Beziehungen in die Brüche gegangen, mit denen niemand gerechnet hätte. Die größte Bombe war sicher das Liebes-Aus von Hollywoods Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt.

Auch die kurze Ehe und vor allem die darauffolgende spektakuläre Scheidung von Amber Heard und Johnny Depp sorgte für jede Menge Schlagzeilen. Angenlich soll der 'Fluch der Karibik'-Star seine junge Ehefrau geschlagen haben. Ein Vorwurf, den selbst Johnny Depps langjähre Ex-Lebenspartnerin Vanessa Paradis nicht auf ihn sitzen lassen wollte. Sie war nur eines der vielen prominenten Gesichter, die dem beliebten Schauspieler zur Seite standen.

Aber auch die Trennung des einstigen DSDS-Traumpaares Sarah und Pietro Lombardi sorgte für jede Menge Aufsehen. Die beiden gaben im Oktober nach dreieinhalb Jahren Ehe offiziell ihre Trennung bekannt. Welche Ehe oder Beziehung 2016 nicht überlebt hat, erfahren Sie in unserem Video.